Erster Spatenstich für Renovierung des ESV-Stadions

  • Ingolstadt, den 1. April 2008 - Mit einem symbolischen Spatenstich beginnen am morgigen Mittwoch, den 2. April 2008 um 14:00 Uhr, die Bauarbeiten zur Sanierung des ESV-Stadions. Das Sportgelände wird in der kommenden Saison 2008/2009 neue Spielstätte des FC Ingolstadt 04 und muss nach DFB-Regularien für die neue dritte Liga renoviert werden. Zunächst stehen ab Mittwoch in der ersten Bauphase verschiedene Beton- und Kanalarbeiten an. Beim morgigen Termin stehen die Verantwortlichen den Fragen der Pressevertreter gerne Rede und Antwort.







    Für Rückfragen:


    Sabrina Bernecker
    Pressesprecherin