FC Ingolstadt 04 : Karlsruher SC

  • Und nun am Samstag gegen den KSC: Durch die Niederlagen und den aktuell letzten Platz ist der Druck auf Trainer und Mannschaft schon groß.
    Und was mir Sorgen macht ist unsere nicht sattelfeste Abwehr. Sogar gegen den Fünftligisten Baumberg hat sie des Öfteren gewackelt.
    Positiv ist, dass sich anscheinend Tamas Hajnal schon integriert hat, und vielleicht unser Spiel lenken kann. Das weiss aber auch der KSC und wird ihn auf die Füße steigen.
    Schade finde ich dass dann Christoph Knasmüllner, obwohl er in beiden Ligaspielen mit unser Bester war, nicht mehr in der Startelf sein wird.
    Trainer Kurz sollte nun auch Philipp Homann präsentieren. Deshalb schlage ich folgende Aufstellung vor:
    Öszan - DaCosta, Matip, Gunesch, Jessen - Morales, Cohnen - Eigler, Hajnal, Hofmann, Caiuby
    Was erwarte ich mir vom Spiel: Dass Eigler und Caiuby ihr Formtief verlassen. Hoffe auch, dass wir nicht wieder so unglücklich wie zuletzt in Rückstand geraten.
    Und bevor wir total in die Krise kommen, wäre ich auch mit einem Unentschieden zufrieden.
    Dazu müssen wir aber 2 Tore schießen, denn zu Null schaffen wir es kaum denke ich.

  • Lasst uns nicht in Panik verfallen, selbst wenn es gegen den KSC noch nicht klappen sollte. Duesseldorf hatte in Saison 2010/11 nach sechs Spieltagen keinen einizigen Punkt gesammelt und landete am Schluss auf Platz 7. Die Mannschaft hat Qualitaet und wird vielleicht -auch ermoeglicht durch Pokaleinnahme- noch weiter verstaerkt. Was die Teamentwicklung anbetrifft war die Oralzeit verlorene Zeit. Diese aufzuholen braucht Zeit. Ich wage mal die Prognose, dass wir diese Saison mit dem Abstieg nichts zu tun haben werden, selbst wenn wir nach vier Spieltagen noch keinen Punkt eingefahren haben sollten.

  • Es muss aber der Anspruch sein gegen einen Aufsteiger zu Hause drei Punkte einzufahren. Allerdings wird Karlsruhe mit einem Punkt zufrieden sein und daher wieder eine Mauer-Taktik an den Tag legen. Das uns das wiederum überhaupt nicht liegt, dürfte bekannt sein. Daher hoffe ich auf ein frühes Tor für uns, ohne das die Mannschaft danach nachlässt. Für da Costa vielleicht Soaris auf Rechts? Oder MK zieht Matip auf Rechts und bringt Gunesch als IV?
    Mein Tipp: 2:0.

  • Hoffe, dass der Trainer gegen Karlsruhe Knasmüllner in der Startelf bringt. Der Junge war in der Vorbereitung und in den ersten zwei Ligaspielen Ingolstadts bester Mann. Alle erfolgreichen Aktionen liefen über Ihn. Würde mal Eigler eine Pause verpassen. Von Ihm ist bis jetzt ja echt nix zu sehen. Knasmüllner nixt von Beginn zu bringen würde echt "NIEMAND" verstehen..........

  • mein vorschlag wäre:
    - caiuby pausieren lassen. wirkt für mich einfach zu lustlos
    - eigler ebenso raus, wirkt nach jeder aktion, die ihm misslingt als hätte er keinen bock mehr und zieht eine lätschn
    - roger raus, gunesch rein (dann braucht er sich nicht immer die ganze zeit warm machen ;) )

  • Schätze, die Mannschaft braucht etwa 6 Spiele, bis sie ihren Rhytmus findet. Schließlich sind neue Spieler dazugekommen und die Laufwege noch nicht ganz automatisiert.


    Erfreulich, wie schnell sich die Neuen integriert haben. Sie setzen schon Akzente.


    Eigler wird sich noch steigern. Knasmüllner soll sich mehr zutrauen, er kanns.


    Mache mich deshalb nicht verrückt. Die Mannschaft wirkt insgesamt homogener und zeigt auch mehr Laufbereitschaft und Doppelpasspiel. Einiges klappte schon im Pokalspiel. Deshalb: Geduld und Anfeuern, denn mit Unterstützung wird alles besser.

  • Das packt Ihr!!!! Der Hajnal ist ein Guter, kenn ihn noch aus
    der Zeit, als er bei uns gespielt hat, d habt Ihr einen guten Griff gemacht!


    *Daumendrück* vom Betzenberg

    "Du musst mutig sein, du musst überzeugt sein, und du darfst keine Angst haben" (Marco Kurz)

  • Der KSC wird mit genauso spielen wie Aue. hinten lauern und auf Konter warten.


    Schön langsam ist es an der Zeit das die IV durch Gunesch verstärkt wird.
    Ich hab den Transfer von Roger schon nicht verstanden und verstehe jetzt noch weniger das er in der Startelf steht. Das ist der größte Störfaktor.
    RV Morales und LV Jessen oder Soares?


    Wegen Eigler den werden wir jeden Spieltag sehen..... er ist Kapitän. Ich bin jetzt schon dafür das Hajnal Kaptän wird:-D


    Korkmaz vielleicht für Caiuby. korkmaz würde meiner Meinung nach besser zu Hajnal passen.


    Mit diesen Kader darfst du eigentlich nicht gegen den Abstieg kämpfen.


    Ich denke es wird ein trauriges 1:1 Ich hoffe ich werde überrascht und die 3 punkte bleiben in Ingolstadt:-D

  • Ich sage vorraus das wir min. 1 gegentor bekommen dafür aber auch min. 1 mehr wie der KSC schießen.


    Gunesch als IV für Roger, Morales für Danny, für Morales rutscht Knasi in die erste Elf, für Caio wird Korkmaz spielen und als Stürmer werden wir evtl. Schon Hoffman sehen ;)


    Der KSC wird mauern, so wie es vielen aus der 2.BL standart ist, und wir müssen das spiel machen was langsam aber sicher auch ansehnlich wird.