Spielerkarusell Saison 17/18 - wer verlässt den FCI - wer kommt zum FCI

  • Ingolstadt verpflichtet den Verteidiger Frederic Ananou vom niederländischen Erstligisten Roda Kerkrade. 20 Jahre alt klingt ganz gut.


    Was uns jetzt immer noch fehlt: EIN STÜRMER


    http://www.liga2-online.de/ver…flichtet-frederic-ananou/


    Wir können noch 10 Topstürmer holen, die werden bei uns auch nicht treffen. Wir schaffen es ja nicht unsere Stürmer so in Position zu bringen, dass sie überhaupt treffen könnten. Da liegt das Problem. Gestern hatten wir einen Abschluss im Strafraum. Wie soll da bitte ein Stürmer treffen?

  • Weiß jemand was mit Max Christiansen los ist?
    Nicht mal mehr im Aufgebot.
    Vertrag läuft auch aus. Seit dem olympischen Turnier ist er total Weg von jeglicher Form.


    Gebe meinen Vorrednern recht wir brauchen einen Spielgestalter.
    Vielleicht mal Kittel Pledl Leipertz oder Christiansen da einsetzen.
    Schlechter als Morales werden die es auch nicht machen.

    ""Es ist wichtig, dass man 90 Minuten mit voller Konzentration an das nächste Spiel denkt." Lothar Matthäus

  • Ja den Verdacht könnte man so stehen lassen.
    Vielleicht haben wir im Hintergrund keine Sponsoren sondern nur Investoren.
    Bei der Zinseslage in Dtld. nicht verwunderlich.
    Spieler kaufen und teuer verkaufen.Erinnert mich an Bundesligamanager was ich in den 90ern auf dem Amiga 500 gekloppt habe. :tongue:

  • Was feststeht ist, dass keiner mehr kommt.
    Wenn ich dieses Geschwafel von Herrn Vier höre könnte ich kotzen.
    Der Kader hat Qualität, blablabla
    Die hat der Kader auch aber er harmoniert nicht zu einem Team.
    Die Abgänge Groß und vor allem Roger tun weh und wurden mit Schröck und Morales oder Cohen ersetzt, die Spiele gestalten sollen, was beide aber nicht können, da beide eher defensiver orientiert sind.
    Träsch spielt da gut aber mehr auch nicht. Roger ging dahinten voran warf sich in jeden Zweikampf und war wie ein Bollwerk. Das fehlt.


    Fakt ist Vier hat einen Ebert geholt (bzw. kam der Kontakt wohl über Zecke also hat er da wahrscheinlich gar nichts gemacht) der nicht fit ist, den aber Leitl nicht mal für die letzten 15 Minuten bringt.
    Hoffe er hatte beim Vertrag so viel Hirn, dass er stark leistungsbezogen ist.
    Vier hat Ananou geholt, der noch Anpassungsprobleme hat.
    Was da vielleicht helfen würde wäre Einsatzzeit.
    Damit passt ja alles zu seinem Gerede von wir holen nur Spieler die uns SOFORT weiterhelfen.
    Die größte Pfeife auf Erden ist Vier.Der reisst selbst nix mit 20 Mio auf dem Konto.
    Was hier betrieben wird ist Verarsche am Fan.
    Leitl tut mir leid. Er ist umgeben von Inkompetenz.
    Aber er ist auch selber schuld, wenn man einen Michael Henke vom Hof jagt.
    Ich erwarte gegen Fürth wieder mieses Gekicke auf unterem Niveau.
    Mit Glück ein 1 zu 0.

    ""Es ist wichtig, dass man 90 Minuten mit voller Konzentration an das nächste Spiel denkt." Lothar Matthäus


  • Danke!! Genau meine Meinung!

  • Laut DK wir Ananou als RV eingesetzt, sprich auf der Position von Levels. Finde ich super, hoffe unser Spiel wird dadurch schneller. Für mich war das noch nicht so klar meinte eigentlich das er ein IV ist wie bei Transfermarkt als Hauptposition eigentlich angegeben.


    Hoffe das er sich sehr schnell einlebt und zeigt was er kann.