FCI : Regensburg

  • Wir müssen irgendwie schauen bis zur Winterpause nicht mehr als sechs Punkte - am besten natürlich weniger bzw gar keinen - Rückstand auf Platz 16 zu haben. Dann würden Leihverpflichtungen durchaus noch Sinn machen, weil die auch nicht so viel kosten würden. Ist der Rückstand allerdings größer als sechs Punkte würde ich bereits überlegen, ob man mit Schubert in Liga 3 gehen würde und ihm den Neuaufbau zutraut. Falls nicht würde ich bereits einen Trainer für Liga 3 suchen und ihm die Zeit der Rückrunde als Einarbeitung geben, wobei man dann bereits nur noch auf die Spieler setzen sollte die auch in Liga 3 noch zur Verfügung stünden.

  • Sehr vernünftiger Ansatz, wenn der Abstand zu groß ist und das zeichnet sich ganz klar ab, machen auch keine Verstärkungen mehr Sinn. Lieber mit Anstand absteigen, jetzt die dritte Liga planen, sofort wieder aufsteigen und es dann chancenreicher machen als diesmal. Das war einfach aussichtslos. Mit einem völlig unerfahrenen Trainer und einer Drittliga Mannschaft. Würde so was klappen, machen alle anderen ja was falsch.

    Was man nicht so alles hört...

    Der FCI wird bei der Audi nur als Ausbildungsverein gesehen. Beim FCI wollte man anscheinend gehörig in den 2. Liga Kader investieren... Genügend Geld wäre ja da gewesen.... Wurde alles abgeblockt von den Audi Vorständen im Aufsichtsrat. Wir investieren 70 km weiter südlich, aber nicht in Ingolstadt... Daher auch Pätzold. Der FCI soll Ausbildungsverein werden. Es wird kein Wert auf Erfolg hier gelegt. Daher scheißegal ob 2. oder 3. Liga...

    Hier wird man bestens verarscht!!!


    Wir müssen irgendwie schauen bis zur Winterpause nicht mehr als sechs Punkte - am besten natürlich weniger bzw gar keinen - Rückstand auf Platz 16 zu haben. Dann würden Leihverpflichtungen durchaus noch Sinn machen, weil die auch nicht so viel kosten würden. Ist der Rückstand allerdings größer als sechs Punkte würde ich bereits überlegen, ob man mit Schubert in Liga 3 gehen würde und ihm den Neuaufbau zutraut. Falls nicht würde ich bereits einen Trainer für Liga 3 suchen und ihm die Zeit der Rückrunde als Einarbeitung geben, wobei man dann bereits nur noch auf die Spieler setzen sollte die auch in Liga 3 noch zur Verfügung stünden.

  • Was man nicht so alles hört...

    Der FCI wird bei der Audi nur als Ausbildungsverein gesehen. Beim FCI wollte man anscheinend gehörig in den 2. Liga Kader investieren... Genügend Geld wäre ja da gewesen.... Wurde alles abgeblockt von den Audi Vorständen im Aufsichtsrat. Wir investieren 70 km weiter südlich, aber nicht in Ingolstadt... Daher auch Pätzold. Der FCI soll Ausbildungsverein werden. Es wird kein Wert auf Erfolg hier gelegt. Daher scheißegal ob 2. oder 3. Liga...

    Hier wird man bestens verarscht!!!

    Es gibt niemand im Aufsichtsrat von Audi der die Kompetenz hätte mit dem Begriff Ausbildungsverein etwas anzufangen, also keine Sorge...

  • ganz einfach: der große fc bayern sollte uns - nicht nur den regensburgern und nürnbergern - endlich auch mal unter die arme greifen und spieler ausleihen, die bei ihnen absolut gar nicht drankommen. was zahlt eigentlich audi als sponsor des fcb? was hat audi davon, wenn der schöne audi sportpark immer mehr an attraktivität verliert?

  • ganz einfach: der große fc bayern sollte uns - nicht nur den regensburgern und nürnbergern - endlich auch mal unter die arme greifen und spieler ausleihen, die bei ihnen absolut gar nicht drankommen. was zahlt eigentlich audi als sponsor des fcb? was hat audi davon, wenn der schöne audi sportpark immer mehr an attraktivität verliert?

    Dann sollten die evtl vielleicht mal beim großen FC Bayern anfragen zwecks leihe. Wär das vielleicht ne Maßnahme?

  • Gord3n

    Hat das Thema geschlossen.