Kaderplanung 2022/2023

  • Ich denke auch, dass Musliu, Sarpei und vermutlich auch Röhl in der nächsten Saison nicht mehr da sind. Wenn ich dann in TM schaue, dann hat Musliu einen Marktwert von 900.000, Sarpei 600.000 und Röhl 800.000. Wobei da Röhl sicher als Talent zu werten ist, aber trotzdem viel zu hoch bewertet ist.

    Wenn bei den Dreien einer kommt und genug Kohle auf den Tisch legt, sind die weg, aber dann sollte auch wieder Geld für Neuverpflichungen da sein.


    Meine größte Sorge ist aber, wer will zu diesem Chaosverein und wenn, dann auch wieder nur für viel Geld. Die Katze beißt sich eben immer in den Schwanz! ABJ

    Wenn es dieses Jahr nicht gelingt, Ruhe in den Verein zu bringen, sollten wir als Alternative in Erwägung ziehen, mit der zweiten Mannschaft in der Bayernliga oder in der Regionalliga einen Neustart zu machen. AAP

    "Wer will zu diesem Chaosverein" - Ob ein Verein Chaosverein ist, hängt davon an, wie gut die Vereinsführung und der Kader sind. Kader wird natürlich jetzt neu aufgestellt, aber DB wird es schaffen, unser FCI, und unsere große Mission attraktiv machen für neue Spielern. Ich denke, dass jetzt einige sehr gute Gespräche geführt werden ⚫️🔴🔥

  • "Wer will zu diesem Chaosverein" - Ob ein Verein Chaosverein ist, hängt davon an, wie gut die Vereinsführung und der Kader sind. Kader wird natürlich jetzt neu aufgestellt, aber DB wird es schaffen, unser FCI, und unsere große Mission attraktiv machen für neue Spielern. Ich denke, dass jetzt einige sehr gute Gespräche geführt werden ⚫️🔴🔥

    Das macht aber das schlechte Image besonders des letzten Jahres nicht ungeschehen. Wir haben derzeit noch ein schlechtes Standing. Aber grundsätzlich gebe ich dir Recht. Man muss die Verantwortlichen jetzt erst einmal arbeiten lassen. Ich bin ja Optimist, für mich ist das Glas immer halbvoll. Also vllt. wird es ja was.

  • Ich denke auch, dass Musliu, Sarpei und vermutlich auch Röhl in der nächsten Saison nicht mehr da sind. Wenn ich dann in TM schaue, dann hat Musliu einen Marktwert von 900.000, Sarpei 600.000 und Röhl 800.000. Wobei da Röhl sicher als Talent zu werten ist, aber trotzdem viel zu hoch bewertet ist.

    Wenn bei den Dreien einer kommt und genug Kohle auf den Tisch legt, sind die weg, aber dann sollte auch wieder Geld für Neuverpflichungen da sein.


    Meine größte Sorge ist aber, wer will zu diesem Chaosverein und wenn, dann auch wieder nur für viel Geld. Die Katze beißt sich eben immer in den Schwanz! ABJ

    Wenn es dieses Jahr nicht gelingt, Ruhe in den Verein zu bringen, sollten wir als Alternative in Erwägung ziehen, mit der zweiten Mannschaft in der Bayernliga oder in der Regionalliga einen Neustart zu machen. AAP

    Aus dem Umfeld von FCI war zu erfahren, dass speziell bei Musliu und Röhl mehrere höherklassige Vereine ernsthafte Interesse angemeldet habe…Somit glaube ich ebenfalls nicht an einen Verbleib der beiden..

  • tut mir leid wenn meine Beitrag etwas aggressiv rüberkam, aber wir sollten versuchen die Scheisssaison zu vergessen und hoffen das es besser wird, der Verein und die Fans müssen es schaffen wieder für Aufbruchstimmung zu sorgen sonst versinkst du in der Bedeutungslosigkeit der 3 Liga, Ziel wird sein oben mitzuspielen und aufzusteigen, nix anderes zählt.....

  • Entschuldige, aber ich glaube du bist ein Zeitreisender. Der einzige glorreiche Fußballgott, Pascal Groß, beehrte uns vor einigen Jahren in der prächtigen Zeitlinie der wahren Schanzer.


    In den letzteren, finsteren Saisons spuken böse Geister durch den ASP. Tiefe Schatten zieren seine Tribüne.



    PS.: Ja ich weiß, der andere Fußballgott war Sarkasmus. AAA

  • Moritz Hartmann hatte doch den Beinamen "Fussballgott" wenn ich mich recht entsinne 🤔

    Das waren noch Zeiten 🤗

  • Ich bin ja mal gespannt wie viele HIER denke ich, wann die ersten Neuverpflichtungen bekannt gegeben werden. Im Sturmzentrum wird wohl nix passieren, da ja Kaja, Schmidt und Suljemani bleiben werden. Was denkt ihr, auf welchen Positionen Neuverpflichtungen kommen?

  • Ich bin ja mal gespannt wie viele HIER denke ich, wann die ersten Neuverpflichtungen bekannt gegeben werden. Im Sturmzentrum wird wohl nix passieren, da ja Kaja, Schmidt und Suljemani bleiben werden. Was denkt ihr, auf welchen Positionen Neuverpflichtungen kommen?

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass im Sturmzentrum noch was passiert. Schmidt ist Kutschke 2.0 und von Sulejmani haben wir auch noch nicht viel gutes gesehen

  • Offiziell haben wir jetzt noch 16 Mann im Kader. Selbst bei einer Verkleinerung werden wir locker 10 Neue verpflichten müssen

    2 x TW

    2 x Abwehr (1 RV, 1 LV)

    3 x Mittelfeld

    3 x Sturm


    Zum Saisonstart müssen aber bis auf 2-3 Mann für MF und Sturm schon alle da sein.

    Mal schauen, was uns der DB alles in den Geschenkekorb legt.

  • Sehe ich auch so, aber die Philosophie beim FCI ist ja, erst mal abwarten und den Markt beobachten. Und dann irgendwann zuschlagen.

  • Kann mir vorstellen das jetzt schon Transfers stehen, aber die in der Führung noch das letzte spiel abwarten, damit das Neue beginnt, wenn das Alte abgeschlossen ist.



    2 TW

    2 AV (RL)

    4 Mittelfeld RL und ZOM

    2 ST da mit Sulejmani und Co noch 3 im Kader sind als Backup.


    Und bei Sulejmani bin ich mir sicher das er 3 Liga kann hat er schon bewiesen.

    aber ich sehe auch das wir 2 Stamm ST holen sollten, Sulejmani und Kaya als Backup haben die auch beide Außen spielen können.

    Weil ein Torjäger kann nur oft nur eine Position spielen. (siehe Terodde, Modeste)

    Gut es gibt auch welche die sind nur ST und können das nicht mal. aber sowas suchen wir ja zum glück nicht. AAA