17. Spieltag | MSV Duisburg : FC Ingolstadt [Sa, 12.11.22 - 14.00 Uhr]

  • meine rechnung als magenta-sport-abonnent: im jahr 12 x 5 euro = 60 euro. von den 38 spielen schau ich daheim ca. 15 spiele. also zahle ich 4 euro pro spiel auf der couch.

    zu ca. 15 heimspielen fahre ich 20 km mit dem rad, verfahre also keinen sprit und zahle keine parkgebühr. mein ermäßigtes ticket kostet 23 euro. die stiftl-gastronomie boykottiere ich.

    zu einigen auswärtsspielen fahre ich mit der bahn, wobei das immer ein mehrtägiger städtetrip wird. auch da muss ich sparen: mit bahncard und airbnb. aber alles passt so ganz gut.

  • Danke für den Hinweis auf Onefootball. Ich benötige hierfür meinen Amazon TV Stick. Damit habe ich jetzt die gewünschte Möglichkeit vereinzelte Auswärtsspiele des FCI anzuschauen. Mir war Onefootball bisher nicht bekannt.

  • Danke für den Hinweis auf Onefootball. Ich benötige hierfür meinen Amazon TV Stick. Damit habe ich jetzt die gewünschte Möglichkeit vereinzelte Auswärtsspiele des FCI anzuschauen. Mir war Onefootball bisher nicht bekannt.

    Ich kannte den Anbieter bisher auch nicht, benötigt man hierfür zwangsläufig einen Amazon TV-Stick? Bisher hatte ich ein Magenta-Abo, dass aber eigentlich nur für Auwärtsspiele genutzt wird und da auch nicht für alle, da ich hin und wieder auch im Stadion bin oder arbeiten muß. Wäre eventuelle eine kostengünstige Alternative.

    "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" (Lukas Podolski)

  • Mei,sobald der Ball ins Aus geht, gehen 44 Hände auf dem Platz hoch, 30 auf der Auswechselbank und mehrere tausend auf die Tribüne - und je nach Trikotfarbe wird der Einwurf für sich reklamiert. Nichts FCI-spezifisches, völlig normal.


    Er stößt ins selbe Horn wie Holtby damals, nachdem es wohl nicht so ganz gut gegen uns gelaufen ist. Ich höre nur eins: Mimimi!


    Dass wir fußballerisch (spielerisch) einiges schuldig geblieben sind, steht außer Frage ...

  • Ich höre nur eins: Mimimi!

    Jap! Das sind doch die schönsten Siege, wenn es dem Gegner richtig wehtut.

    Ist mir auch neu, dass die Weltverbesserer in Duisburg ihre Zentrale haben. Aber aus dem Grund haben sich diese „tiefgründigen Super-Fans“ nach dem Spiel wohl außerhalb des Stadions gegenseitig aufs Maul gehauen. Sehr vorbildlich, jetzt macht das alles erst Sinn 😂