Gruß von der Saar

  • Hallo zusammen,


    ich komme aus dem Saarland und bin Fan des 1.FC Saarbrücken, verfolge aber auch schon eine Zeit lang den FC Ingolstadt 04.
    Ich finde was hier bei den Schanzern entsteht super, so ein Umfeld bräuchten wir in Saarbrücken auch ::!!:


    Gruß
    Saarhopper

  • Es ist fast genau 6 Jahre her als der FCI seinen ersten großen Auftritt auf der nationalen Fußballbühne hatte: DFB-Pokal FCI gegen 1.FC Saarbrücken 1:1 und 4:5 n.E. Es hätte ins Auge gehen können für euch Saarländer.Lutz konnte noch kein Held werden, weil Rosi verschoß. Im MTV-Stadion waren damals nicht sehr viele Zuschauer werden wohl max. 3000 Zuschauer gewesen sein, sichtbare Fans Fehlanzeige auf beiden Seiten. Der FC war für IN absolutes Neuland, ein Bayernliga-Verein, der durch den Vize-Titel im BFV-Pokal das Startrecht bekam (der Jahn war 2.Ligist). Beim FCS waren einige versprengte Ultras dabei. Damals war der FCS noch 2.Ligist!


    Der FCS stieg ab und ein Jahr später Auftaktspiel in der RL Süd zwischen dem FCI und dem FCS wieder im MTV-Stadion. Das war's das dann auch mit den Aufeinandertreffen in IN zwischen den beiden Vereinen. Was mich wundert ist, dass trotz Tradition und Zugehörigkeit zur 2.Liga beim FCS als Verein auf dem absteigenden Ast war. Der Abstieg aus der RL Süd Ende 2007 ein weiteres Indiz für den Niedergang. In erster Linie aber saarhopper ist aber immer die sportliche Leistung entscheidend dafür wie sich ein Umfeld entwickelt. Der FC hätte in Städten wie Kelheim oder Neuburg keine Chance akzeptiert zu werden, wenn der Verein nicht in einer überregionalen Liga (=2.Bundesliga) kicken würde. Was ich nicht verstehe ist, dass beim FCS bereits in der 2.BL nicht gut war.

  • Ich nahm dein Posting als Anlaß darauf hinzuweisen wo der FC04 herkommt! Saarbrücken war der erste Nicht-Bayernliga-Gegner der Schanzer in einem Pflichtspiel und das ist schon eine Würdigung wert. In der Saison 2006/2007 waren die einzigen "big names" gegen die der FC04 antreten durfte die Kickers Stuttgart und Darmstadt 98 (Vereine mit 2.BL/1.BL-Geschichte).Wer seine Vergangenheit nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.