U23 Heimspiel gegen Greuther Fürth

  • Wollte ich auch gerade posten :)
    Eine hervorragende Leistung gegen den Tabellenzweiten! Respekt Jungs!
    Lappe ist echt wahnsinn, denn immerhin sprechen wir hier von der Regionalliga. Echt stark vom Team und von ihm. Er dürfte jetzt die Torschützenliste anführen.


    Wenn das so weiter geht, dann werden langsam aber sicher auch andere Vereine aufmerksam. Das wäre dann der Abschuss, wenn wir verpassen ihn zu fördern und er anderswo einschlägt.

  • Klasse Leistung der U23!!!


    Naürlich stach heute der dreifache Lappe heraus. Es ist aber immer wieder schön anzusehen, wie attraktiv unsere U23 auftritt. Da sind Ballstafetten, Direktspiel und Strafraumszenen zu sehen, die man bei anderen höherklassigen Mannschaften in Ingolstadt in dieser Saison noch nicht sehen konnte. Das soll jetzt kein unmittelbarer Vergleich zwischen 2. Liga und Regionalliga sein, diese Aussage ist nur als meine subjektive Laienmeinung zu sehen (der normale Zuschauer in Ingolstadt hat ja eh keine Ahnung, gell Schanzerblut). Die Beobachter aus der Profiabteilung erkennen da mit Sicherheit die Klassenunterschiede, wenn sie im Stadion sind. *duckundweg*


    Nichtsdestotrotz: Wer auf Pre-Game-Show, Stadionsprecher/-animatuer, Anpeitscher, Anzeigentafel etc. verzichten kann und lediglich auf schönen Offensivfußball in Ingolstadt Wert legt, der ist bei der U23 gut aufgehoben. Als Aufsteiger auf dem vorläufig 5. Platz, das ist aller Ehren wert.


    Super Jungs !

  • man hätte nicht bis zum schluß zittern müssen,wenn sommerer einen


    besseren tag erwischt hätte. beim zweiten und dritten gegentreffer machte


    er alles andere als eine gute figur.


    auf jedenfall wie schon erwähnt ein klassespiel von beiden mannschaften.


    wer unsere U23 noch nicht gesehen hat,kann sie sich ja mal beim nächsten


    heimspiel gegen hoffenheim 2 anschaun.


  • Du hast voll Recht!
    Ich hoffe, dass BM den Lappe zumindest auf die Bank
    der 1. Mannschaft als Einwechselspieler beordert,
    aber wahrscheinlich wird es so bleiben wie es ist, leider ...
    und ein anderer Verein holt ihn weg, tja...

  • Hallo,


    als ich hier im Forum Ende der letzten Saison bei der Diskussion um neue Spieler Leute aus der 2. und insbesondere Lappe ins Spiel brachte, wurde ich zwar nicht niedergemacht, aber erntete zumindest lauter negative Antwortkommentare.


    Und jetzt?
    Wofür hat der FCI eigentlich den Luxus, eine 2. Mannschaft in der Regionalliga zu haben?
    Es ist das Mindeste, dass aus dieser Mannschaft jedes Jahr ein oder zwei Spieler in die erste Mannschaft übernommen werden. Sonst kann man sich den Aufwand sparen.


    Aber lieber überweist man 500.000 Eur Ablöse in die Wüste, für einen bisherigen Totalversager, anstatt fähigen und HUNGRIGEn Spielern wie Lappe eine Chance zu geben.


    Traurig.
    Die übersatte, mit Dienstwagen ausgestattete Söldnertruppe befördert den Verein in die 3. Liga und zieht weiter.
    Traurig.

  • konnexi : VON MIR NICHT! Ich habe hier schon zwanzigtausend Stangen für KH gebrochen! Warum? Weil ich Lappe seine Durschlagskraft von Anbeginn erlebt habe. Besonders sensationell die Partien in Hof 2009, als er im Alleingang die Hofer wegbombte. Aber auch einige Spiele danach hat KH seine Power bewiesen. Warum kein FC04-Trainer ihn je berufen hat weiß ich nicht. KH ist ein KILLER, ein absolutes VIECH vor dem Tor. Wenn er 1 gegen 2 spielen muss dann kann er sich auch gegen Bundesliga-Spieler beweisen. KH ist massiv unterschätzt und mich freut sich (Fast)Hattrick von letztem Wochenende. 7 Tore in einer Halbzeit gibt es im Profifußball selten (und ja die RL Süd gilt als eine Profiliga!).

  • Commando hat recht, konnexi. Es gibt und gab schon immer User, die vehement auf die Leistungen der U23 und einzelner Spieler aufmerksam gemacht haben. Das wurde aber wohl nicht so wahrgenommen, weil es war ja "nur" Bayernliga. Jetzt rückt die U23 mehr und mehr in den Fokus und einige wachen auf. Ansich ne gute Entwicklung...

  • Schanzer_Commando & Blutgrätsche: Danke für die Kommentare.


    Wollen wir hoffen, dass da die RICHTIGEN aufwachen, nämlich die, die noch etwas bewegen können.


    Habt Ihr die Strategie des neuen "Talentescouts" Florian Zehe im DK (Artikel "Daten sammeln für den Transfercoup" am 6.9.2011) gelesen?
    Gute Nacht, FCI!
    Die 2. hat der nicht auf der Rechnung bzw. in der "Datenbank".
    Der Nebensatz zur 2. Mannschaft im DK (im grauen Kasten der Print-Ausgabe, leider nicht im Netz) wirkte wie ein Fremdkörper im Text bzw. wie ein Alibi.