Beiträge von Predator

    1. FC Ingolstadt 04 - Carl Zeiss Jena 2:0


    2. MSV Duisburg - FC Ingolstadt 04 1:1


    3. FC Ingolstadt 04 - 1. FC Kaiserslautern 2:1


    4. FC Würzburger Kickers - FC Ingolstadt 04 1:1


    5. FC Ingolstadt 04 - KFC Uerdingen 3:1


    6. Hansa Rostock - FC Ingolstadt 04 1:1

    7. FC Ingolstadt 04 - FC Viktoria Köln 1:1

    8. Hallescher FC - FC Ingolstadt 04 2:1

    9. FC Ingolstadt 04 - FC Bayern München II 2:1


    10. SpVgg Unterhaching - FC Ingolstadt 04 2:2


    11. FC Ingolstadt 04 - Sonnenhof Großaspach 3:2


    12. Chemnitzer FC - FC Ingolstadt 04 0:2

    13. Preußen Münster - FC Ingolstadt 04 1:0

    14. FC Ingolstadt 04 - Eintracht Braunschweig 1:2


    15. FSV Zwickau - FC Ingolstadt 04 1:2

    16. FC Ingolstadt 04 - SV Waldhof Mannheim 1:1


    17. SV Meppen - FC Ingolstadt 04 0:2

    18. FC Ingolstadt 04 - 1. FC Magdeburg 1:3

    19. TSV 1860 München - FC Ingolstadt 04 1:1

    Also so was ich lese wird es wieder antonitsch und schröck in der der Abwehr.

    Ich tippe mal, mindestens einen Fehler von antonitsch und dadurch ein Gegentor. Sieht der saibene nicht das der nur Schrott spielt und das seid Wochen? Nur weil er noch keine rote Karte bekommen hat is seine Auszeichnung. Bis der Typ reagiert ist keiner mehr da um ihn umzugrätschen.

    Oh man man. Bin ja mal gespannt und hoffe auf Änderung der Aufstellung sonst sehe ich gegen Braunschweig echt schwarz. Tipp. 1 zu 3

    was habt ihr immer gegen Kutschke, der versucht es wenigstens. Der antonitsch spielt sein 5 Spiel in Serie und ist als wer er gar nicht auf dem Platz. Manchmal wird er angeschossen das wars dann aber schon. Da saibene wenn des immer noch nicht sieht das in seine ersten 11. Die er Woche für Woche aufs Feld schickt nicht fähig ist dann sollte man sich Gefanken über einen Optiker machen oder doch erneut den Trainer kicken. Einspielen schön und gut, aber man sollte die spielen lassen die wollen und nicht arrogant von sich überzeugt sind. Gegen wenn sollen wir noch gewinnen? Wieso spielt Kotzke nicht? War immer Verlass auf Ihn. Hab langsam echt Zweifel am Trainer. Sorry, es sind immer die Spieler die es umsetzten müssen aber dafür muss der Trainer ihnen auch was vorgeben. Und saibene sitzt fast die ganzne 90. Min und kommuniziert Null mit der Mannschaft.

    Carl Zeiss Jena - FC Ingolstadt 04 2:1



    FC Ingolstadt 04 - MSV Duisburg 1:2



    1. FC Kaiserslautern - FC Ingolstadt 04 1:1



    FC Ingolstadt 04 - FC Würzburger Kickers 2:0



    KFC Uerdingen - FC Ingolstadt 04 2:1



    FC Ingolstadt 04 - Hansa Rostock 1:1



    FC Viktoria Köln - FC Ingolstadt 04 1:2



    FC Ingolstadt 04 - Hallescher FC 2:2



    FC Bayern München II - FC Ingolstadt 04 1:1



    FC Ingolstadt 04 - SpVgg Unterhaching 3:1



    Sonnenhof Großaspach - FC Ingolstadt 04 1:2



    FC Ingolstadt 04 - Chemnitzer FC 2:0



    FC Ingolstadt 04 - Preußen Münster 2:1



    Eintracht Braunschweig - FC Ingolstadt 04 1:1



    FC Ingolstadt 04 - FSV Zwickau 2:0



    SV Waldhof Mannheim - FC Ingolstadt 04 0:2



    FC Ingolstadt 04 - SV Meppen 3:1



    1. FC Magdeburg - FC Ingolstadt 04 2:1



    FC Ingolstadt 04 - TSV 1860 München 1:1




    33 Punkte nach schlechten Start

    Bissl Angst hab ich scho, wenn man einen aus den eigenen Reihen nimmt. Was wird sich dann ändern? Den Spielern wird wieder alles hinterher getragen und werden total verwöhnt. Egal ob sie Leistung bringen oder nicht. Wir brauchen keinen ja sager, wir brauchen einen der Erfahrung hat und mal durchgreift. Aber ob das zehe oder Henker ist? Glaub ich nicht.

    Lasst die 2 Mannschaft spielen. So lernen Sie was und entwickeln sich vielleicht. Die 1. Muss suspendiert werden wegen nicht Erfüllung ihrer Arbeit. So erbärmlich. Traurig das nouri jetz auch anfängt alles schön zu reden und kerschbaum sagt genau das gleiche. Alles wohl abgelesen, geschrieben von Hr. Vier der ja nur alles schön redet. Traurig wie der Verein zu Grunde gerichtet wird von den Söldner, vier Gärtner usw.

    Ach, solange die Verantwortlichen alles schön reden wie gestern mal wieder: Zitat Trainer: haben ja ab der 60 Minute angefangen Fussball zu spielen und gezeigt das wir was können. Was hat der für ein Spiel gesehen, Selbst wenn in der zweiten Halbzeit es Besser war als die erste. Waren das 90 Minuten ohne Leistung Kampf Wille. Nicht mal 3.Liga würdig. Halbe Mannschaft braucht mal einen Denkzettel.

    Unaufgeregter?
    Natürlich ärgert mich das.
    Wo schreibe ich das man sofort heute noch einen Trainer verpflichten soll. Am besten mit Gerber Bach Köln und dann in ruhe einen Trainer verpflichten. Aber nicht wieder ein Notlösung und danach sieht es aus. Und ja sicher sind es Spekulationen, aber jetz Überleg mal was in letzten Jahren wir für absagen von Trainern erhalten haben? Und das obwohl wir ein stabiler Verein sind der Ambitionen für die 1 Liga hat. Das kann ja nur am Geld liegen und dem dementsprechenden Angebot was man unterbreitet. An was soll es sonst liegen??

    Hasenhüttel hatte doch damals auch gesagt als er ging das er mit so wenig Budget nicht Spieler kaufen kann und das Gehalt ganz klar eine Rolle spielt bei seinem Wechsel. Ich denke es liegt ganz klar am finanziellen. Damals vor walpurgis wo alle abgesagt haben, lag es doch auch am Geld.? Leider ist man nicht bereit auch mal Geld in die Hand zu nehmen. Wird bestimmt wieder eine tolle Notlösung sein. ;:;:-

    http://www.kicker.de/news/fuss…euhaus-wird-es-nicht.html




    Was wollten die mit Neuhaus?
    Wenn man einen Trainer will, sollte man vielleicht mal dem Trainer was bezahlen. Aber leider ist man ja nicht bereit dazu, also wird wieder ein Z-Lösung geholt. Hauptsache günstig. Mann mannnnnnnn mannnnnnnn, man spart schon wieder an den falschen Ecken. Vielleicht sollten wir den vier und Gärtner auch endlich zum gehen bewegen und uns Komplett neu sortieren. Man braucht starke Leute und die Kosten halt auch Geld. Ich sage jetz schon voraus das der neue Trainer nicht länger als ein Jahr bei uns bleibt. Die lernen echt nicht aus ihren Fehlern. Mit dem Kader und einen starken erfahrenen Trainer wäre vieles möglich. Echt traurig. Der Fisch stinkt doch vom kopf her.

    Was will man das sagen.
    Ja stimmt, der Torwart Macht den Fehler.
    Die Spieler kämpfen nicht, spielen nicht zusammen. Kein System erkennbar.


    Wer ist verantwortlich ein Team zu formen, zu trainieren und motivieren????


    Der Trainer. Sorry, auch wenn er als Typ echt in Ordnung ist, aber er kann mit dieser Mannschaft nicht und muss gehen und am besten alle Kumpels gleich mit.
    Was diese Mannschaft braucht ( arrogante verzogene Burschen) ist ein Direktor der eine Persönlichkeit ist, einen Plan hat und mal wirklich auf den Tisch haut und handelt wenn es scheise läuft und kein schönredner wie Hr. Vier,
    Einen Trainer, der Erfahrung hat, eine Respektperson ist und kein Kumpeltyp. Aber erfahrungsgemäß holen wir wieder einen unerfahrenen günstigen Trainer.
    Es wären Gute Leute grad auf Suche.
    Weinzierl, Keller, stöger, magaht, büskens, Wolf. Usw usw.

    Also ich werde auch weiter unterstützen und einfach hoffen das der Knoten platzt. Ich hoffe das die Spieler sich gegenseitig in den Arsch treten uns des zeigen was sie können. Mal für einander kämpfen. Lass doch den an der Seite reden. Wie gesagt, der Trainer is dem ganz klar nicht gewachsen und der falsche auf der Position. Aber die Spieler sind nicht grad besser und müssen selber zeigen das sie doch Fussball können. Aber ich denke eher das die Mannschaft aus lauter kleinen Gruppen besteht und dich grösstenteils gar nicht versteht. Unser kaptain auch nur das redet was der Trainer in vorsagt und sonst untergeht wie eine graue Maus. Bei seiner Leistung müsste er eh auf die Bank.
    Aussage Leitl:
    Wenn ich die Mannschaft nicht erreichen würde, dann wären solche Spiele wie gegen Aue (3:2-Sieg, d. Red.) auch nicht möglich.


    Was hat der den für ein Spiel gegen Aue gesehen? Des war Not gegen Elend. Der findet sogar was gutes im Bochum Spiel. Haben uns ja gut gehalten und keine 7 Tore bekommen. Da fehlen einem echt die Worte nicht ;:;:-

    Dem kann ich nur zustimmen. Traurig aber wahr. Deswegen mal richtig aufräumen und die ganzen besten Freunde auftrennen und Leute einstellen die wirklich Ahnung haben. Und nicht nur alles schön reden und Arschkriecher spielen. Sorry bin immer noch bedient und ich verstehe nicht das es immer noch kein Statement von der Chefetage gibt. Wir sind ein profiverein. Schlafen die da oben. Sind die alle im Urlaub? Vier Leitl Gärtner tschau tschau, dann Mannschaft Kopfwaschen und aussortieren. So kann es doch nicht weiter gehen. Des is doch Arbeit'sverweigerung was die Spieler und die Leitung da leistet und das schon eine ganze Weile.