Linksverteidiger

  • Linksverteidiger ist (momentan) unsere größte Baustelle:
    Fink: nicht gerade der begnadeste Fußballer und aktuell formschwach => nicht 2-liga-tauglich
    Gercaliu: hat nicht die Akzeptanz beim Trainerteam => wird nicht spielen
    Schäfer: bisher eine einzige Enttäuschung (Mölzl 2 ???)


    Meine Frage, die ich in einem anderen Thread schon mal gestellt habe:


    Wie wäre es mit Andi Buchner? Der hat doch (fast) alles was ein moderner Außenverteidiger braucht:
    - defensiv bissig
    - Stellungsspiel: kann ich nicht sagen
    - ist schnell
    - kann auch mal 1:1 gehen
    - kann flanken
    - kann auch nach innen ziehen und abschließen
    - läuferisch stark


    Oder wer hätte vor der letzten Saison gedacht, dass Leitl unser bester Stürmer wird?


    Also, was haltet Ihr davon? Bin sehr gespannt auf Eure Meinung?

  • wäre auf jedenfall mal einen Versuch wert. Für mich ist Buchner ein Typ wie Lahm, man könnte es ausprobieren. Ich denke allerdings, dass es Buchner im Zweikampf oder Kopfballduell gegen einen Stürmer sehr schwer hat.

  • Zitat

    Original von Pfanne
    wäre auf jedenfall mal einen Versuch wert. Für mich ist Buchner ein Typ wie Lahm, man könnte es ausprobieren. Ich denke allerdings, dass es Buchner im Zweikampf oder Kopfballduell gegen einen Stürmer sehr schwer hat.


    Das denke ich auch.Buchner ist doch eher der Mitelf.Dribbler.auf Links haben wir 3 Leute wenn da nicht einer dabei ist der fink Verdrängen kann frage ich mich warum wir die geholt haben