FC Ingolstadt 04 II- FC Eintracht Bamberg 2010

  • Unsere Zweite hat auch das nächste Heimspiel gewinnen können. Mit 4.1 haben sich sie gegen Eintracht Bamberg durchgesetzt:)



    Aufstellung: Reichlmayer, Mayr, Walleth, St.Müller, Velagic, Ofosu(71 Lappe), Görlitz, Gerber(72 Ma. Ott), Heiß, Quaner(82 Berger), Mo.Hartmann
    Tore:
    1.0 Görlitz (3)
    2.1 Ofosu (40)
    3.1 Mo.Hartmann (56)
    4.1 Quaner (72)

  • Das Spiel stand deutlich unter dem Zeichen den Profis Einsatzzeit zu geben! Kann mich nicht erinnern, dass in jüngerer Vergangenheit so ein Latte an Lizenzspielern in der ersten Elf der U23 standen! Das Ergebnis ist deswegen auch kein Wunder, die Bamberger reden schon von Wettbewerbsverzerrung.

  • Ich find des au ned richtig die U 23 als Spielpraxisteam der Reservisten vo unsere Ersten zu missbrauchen... Damit nehmen sie nur den Jungen die Plätze weg, für die eig die U 23 vorgesehen ist.Bei Quaner und Ofosu die beide noch U 23 spielen könnten, kann ichs ja noch verstegen aber bei Gerber und Görlitz hörts bei mir definitiv auf ... Hat meiner Meinung auch wenig mit fairem Wettbewerb zu tun.

  • Ja Leute , genau für das ist die U23 gedacht, bei jedem Verein. Die jungen Spieler auszubilden, und den gestandenen Profis Spielpraxis zu geben, wegen Verletzung oder aus sonstigen Gründen. Deswegen auch die Limitierung.