Beiträge von Jens87

    Dieses ständige Gejammer. Kennt einer von euch das Vertragswerk? Ihr glaubt doch wohl nicht, dass Franz Spitzauer blöd ist. Bis jetzt hat der FCI im Sponsoring finanziell immer gute Deals gemacht. So wird es auch hier sein und sollten wir wirklich irgendwann aufsteigen gibt es mit Sicherheit Klauseln, die ein höheres Entgelt beinhalten.

    Gebe dir da vollkommen recht. Das Gemecker geht einem tierisch auf den...

    Hätte man ein Maltesisches Onlinecasino oder einen Wettanbieter genommen, würde es kritisiert werden, dass man keinen regionalen genommen hat.

    Denke, dass die in der IT Branche sich das gut leisten können.


    Spitzauer arbeitet seit jeher mit Weitsicht.


    Ein solches Verschwendungsjahr wie unter Angelo Vier sollte jedem eine Lehre sein.


    Bin mir sicher, dass sollte man oben an den Aufstiegsrängen dran sein wird im Winter investiert.

    Hab mal ne Frage was ihr von Sinan Kurt halten würdet.

    Evtuell kann er bei uns zu seinem Talent zurück finden. Bayern hatte ja mal 3 Mio für ihn überwiesen.

    Erinnert mich an Knasmüller.


    Ist halt auch erst 22.


    Denke aber dass die Offensive mit Beister abgeschlossen ist außer Kerschi geht.

    Jap finde den nicht schlecht aber er ist eben bisschen vom Radar gerutscht. Genau solche Spieler braucht man.

    Die wollen es nochmal wissen.


    Bezüglich Kerschbaumer zeigt sich für mich immer mehr dass ein Vier mehr auf Marktwert als auf Charakter gesetzt hat.

    Mit Hinterseer Hartmann Leckie Morales Groß und co hatte man eine Mannschaft die auf dem Papier schlechter war als so manch andere aber eben eine Mannschaft auf und neben dem Platz.


    Gibt wenigstens wieder Platz im Gehaltsgefüge

    Super danke dir. Ist mir jetzt klarer mit den Einsparungen.

    Die Frage ist wie viel ist von den 8 Mio noch übrig. Ein Kerschbaumer oder Kutschke werden sicherlich auch nicht wenig verdienen.


    Vielleicht kommt man einfach mal im Pokal weiter. Da gibt es auch Geld.

    Ist aber möglich das der ein oder andere bleibt ? sehe ich das richtig ??

    Werden das Gehaltsgefüge sprengen. Wir müssen von 28 Mio auf 8 Mio runter und ob einer von denen das annimmt 3. Liga zu deutlich schlechteren Gehalt.


    War ja wohl auch mit ein Grund warum Träsch gehen musste. Selbst bei 50 % Gehalt wäre es wohl zu viel gewesen.


    Evtl. Cohen da ist vielleicht noch 5 % Hoffnung dass er bleibt, Henke hat da aber auch selbst nur vage Hoffnung.

    Wie erwartet begleitet SAIBENE bzw. Jeff wohl Carsten Rump als Co Trainer.

    Schade hätte mir Pätzold oder einen mit Stallgeruch, der den offiziellen anfangs so wichtig war, gewünscht.



    https://www.nw.de/sport/dsc_ar…bene-nach-Ingolstadt.html


    https://amp.westfalen-blatt.de…en-Nimmt-Saibene-Rump-mit


    https://www.betitbest.com/spor…e-nach-ingolstadt-9017926


    Er hat noch bis 30.06. Vertrag und kommt dann quasi ablösefrei. Es muss sich noch geeinigt werden.


    In Bielefeld ist er für sowas bekannt und beliebt:



    Hat in Bielefeld jahrelang den Nachwuchs betreut.

    Gehe davon aus dass uns noch 1 bis 3 verlassen.

    Röcher steht schon gar nicht mehr in der Liste. Ist der Wechsel nach Graz schon durch?


    Bin mir sicher da wird sich noch was tun die Woche im Hinblick auf Zu- und Abgänge

    Vor allem jetzt wo klar ist, dass die nächste Woche alle antreten dürfen zum Trainingsbeginn.


    Nach dem Bericht vom DK scheint Kerschbaumer ja zu bleiben.

    Ihr vergesst dabei eines. Max ist 22 Jahre alt damit fällt er dieses Jahr noch unter die U23 Regel. Weil er im September erst 23 wird.

    Eventuell kann man ihn ein Jahr leihen mit KO dann würde ich es machen und wenn auch nur als Backup für Thalhammer.

    Wenn man den Bericht liest

    Heißt das für mich.


    1. Kader wird nur korrigiert wenn einer geht. (Pintidis und co werden da wahrscheinlich schon kommen)

    Heißt unter dem Strich wir zahlen den bleibenden Profis deutlich zu viel.


    2. Einsparungen von 30% sind zu einem Lizenzspieler Etat von 30% geworden.


    3. Ziel ist nicht der direkte Wiederaufstieg.

    Finde ich gut weil man nicht weiß wohin und mit wem die Reise in der Liga geht.


    4. Trainer Kandidaten sind da aber es hängt wohl noch an Baustellen (evtl. finanziell oder personell?) Hoffe das man Pätzold einbaut, wenn man jetzt eh schon den Sparkurs betreibt.

    Bin auch kein Baum Fan.

    Aber wenn man die letzten Berichte zwischen den Zeilen liest geht es darum einen guten Trainer möglichst günstig zu bekommen, der eine wichtige Rolle in der dritten Liga spielen will und der mit jungen Spielern arbeiten will und diese entwickeln.

    Weiß nicht wer von den genannten da rein passt. Sehe Baum persönlich da noch weniger als Herrlich.

    Fände es gut wenn man Pätzold einbaut.

    Herrlich Pätzold als Duo z. B.

    Aktuell haben wir folgende Optionen im Sturm (die auch vorne spielen können)


    Kaya

    Kutschke (mal schauen ob sich da was tut)

    Röcher(sofern er uns erhalten bleibt) , Wolfram und Elva können auch zentral vorne spielen.


    Gibt also Optionen derzeit.


    Interessant als Stürmer wäre auch Röser von Dresden.

    Wird mit dem FCK in Verbindung gebracht


    Mit wäre ein Standart, Flanken und Ecken Schütze und ein Spielgestalter wichtiger als ein Stürmer.


    Mal gespannt, was sich da noch tut.

    Kauczinski hat nicht Pech gehabt, sondern war der absolute Anti-Trainer für uns. Als er kam, starb in kürzester Zeit jegliche Kommunikation, jedes Vertrauen und Freude auf dem Trainingsgelände. Ein absoluter Eisblock!

    Gebe dir da recht er ist wahrlich kein Kommunikationsexperte ;). Hat ihm bei Pauli auch den Job gekostet mit der Erwartungshaltung der Führungsetage.

    Er ist ein ruhiger stiller Arbeiter kein Motivator kommt auch nicht aus sich raus.


    Wünsche mir jedenfalls für uns eine gute Mischung aus Trainer und Motivator gern auf 2 Köpfe aufgeteilt.