Beiträge von Mevisto

    Testspieleinladung mit dem Motiv!?

    csm_1R5B7521_f49feb36bd.jpg


    Ist das Absicht ? Ausgerechnet Kutsche bringt man als Bildmotiv als kurzfristige Einladung für das Testspiel. Und dann noch in einer Darstellung das muß ein Fake sein, er in kraftvoller Schussposition. Aber wahrscheinlich geht der Ball sowieso vorbei. Was denken sich die FCI Aktiven bei so etwas? Ich glaube ich gehe lieber nicht zum Testspiel.

    Szene ist kein Fake. In der Vorbereitung gab es dieses Spiel gegen FÜ, Kutschke hat einen Elfer verwandelt

    Ich hau jetzt ein letztes Mal auf Franke drauf, aber es ist mir schon öfters aufgefallen. Wenn er den Ball nach vorne treibt wird er gar angegriffen, weil der Gegner den Ballverlust erwartet. So auch heute, er darf frei bis Mitte gegnerische Hälfte laufen und haut dann wie erwartet den Ball in die Tribüne.

    Bin ich voll dabei. Denke auch nicht dass diese Spieler für einen Neuaufbau geholt werden, in Liga 3 wird davon keiner mitgehen.

    Die werden bestimmt auch Klauseln im Vertrag haben und Ablösen zahlt aktuell auch kaum ein Verein.

    Es soll wohl doch alles versucht werden noch in der Liga zu bleiben.

    Sehe ich genauso, das sind vermutlich absolut zweitliga taugliche Spieler, aber dann doch keine solche Granaten die wir bräuchten um die Liga noch zu halten. In Liga 3 gehen die nicht mit und so ist es Geldverschwendung. Vielleicht will man mehr Zuschauer ins Stadion locken. pillepalle

    Solche Spieler bekommst du aber nicht vor der Saison

    Er war gerade mit Fürth aufgestiegen und da geht er bestimmt nicht zurück in Liga 2

    Erst als ihm anscheinend gsagt ham er bekommt keine Spielzeit mehr in der Rückrunde hat er sich umgeschaut

    Dass er nicht mit in Liga 3 geht glaub ich auch

    Das hast Du grundsätzlich recht, freiwillig kommt der nicht. Aber wenn man sich in der 2. Liga etablieren will muss einfach Geld in die Hand genommen werden um solche Spieler zu "überzeugen". Das kostet einfach. Erst wenn man etabliert ist wie z.B. Heidenheim geht es auch anders. Bei Schalke und Konsorten läuft es auch anders, da gehen gute Zweitliga Spieler auch hin nur um mal bei Schalke gespielt zu haben.

    Welch eine bittere Niederlage. Für das Phrasenschwein: Wenn du hinten drinnen stehst, fehlt dir das Glück. Aber es bleibt kritisch anzumerken, was war in der 1. Hz los? Und bei Röseler, der nicht nur das Kopfballduell gg Leipertz, sondern auch einige Laufduelle verlor, hoffe ich das uns Stefanovic verstärken wird. Röhl hat nach seiner Einwechslung den größten Druck gemacht.

    Unter dem Strich war es ein weiterer Schritt Richtung Abstieg.

    Ja, und wieder haben wir uns ordentlich verkauft. Heidenheim ist nicht unsere Kragenweite. Die spielen so lala und es reicht trotzdem.

    Sarpei war wirklich stark. Trotzdem frage ich mich, was die Verpflichtung soll. Wirklich was reissen, im Sinne Abstieg vermeiden, kann er nicht und in die 3.Liga geht der doch niemals mit.

    Schade solche Spieler hätten man VOR der Saison verpflichten sollen, dann wäre wir noch bei der Musik dabei. Jetzt kostet es nur noch Geld.

    Nikola Stevanovic - 1,90m - 23Jahre - 1x Nationalspieler Serbien- ließt sich gut.

    7 Gelbe in 18 Spielen- das heißt der fliegt dann vermutlich in 2. BL hin und wieder vom Platz, wenn es mal wieder schneller geht als gewohnt.

    Der will ins Schaufenster und eventuell so noch mit zur WM, immerhin müssen auch in der nächsten Saison noch einige Spiele gemacht werden bevor im Winter die WM startet, bis zum Saisonstart kann er nochmal wechseln

    Kann mir nicht vorstellen, daß der als potentieller Nationalspieler den Weg über die 3.Liga mitgeht.

    Ich denke, DB und RR sind Realisten genug, den Fokus auf eine künftige schlagkräftige 3-Liga-Truppe zu legen. Trotzdem werden wir noch mit aller möglichen Macht versuchen, an Platz 16 heran zu robben. Das heisst, nicht Megatransfers zu machen, sondern mit zwei/drei neuen Offensivspielern versuchen, eine kleine Serie in Gang zu setzen. Allein an den nächsten Gegner (Heidenheim, Darmstadt, Nürnberg) sieht man, wie schwer und fast nicht machbar das sein wird.

    Wie sehr ich das hoffe, dass sie den Fokus auf den Wiederaufstieg legen kann ich gar schreiben. Ich würde jetzt gar niemand verpflichten, außer er ist ein wichtiges Puzzelstück für den Wiederaufstieg.

    Klasse Leistung unserer Jungs, damit können sie und wir zufrieden in die Winterpause gehen.

    Aber Dresden war wirklich schwach, ich glaube die haben uns total unterschätzt, nachdem sie uns, wo wir vermeintlich noch auf Augenhöhe waren letzte Saison und im Hinspiel abgewatscht haben. Ich glaube deren Trainer hat das schon im Vorfeld des Spiels wahr genommen und deswegen öffentlich vor uns gewarnt. Egal, wir haben die Chance genutzt und uns revanchiert.

    Nebenbei gehen wir jetzt in keine Statistik ein, im Sinne kein Heimsieg in der ganzen Saison, kein Auswärtssieg, einstelliges Punktekonto und den Spandauer SV lassen wir auch noch hinter uns: zwei Siege und einem Torverhältnis von 33:115 und wir könnte unseren Platz in der ewigen Tabelle 2.Liga vor dem Jahn festigen.

    Bewerte Röhl als unser größtes Talent. Wurde m. E. zu Saisonbeginn zu sehr gefordert. Bringt jedoch die Technik und die Schnelligkeit mit, ein gestandener Bundesligaspieler zu werden. Wenn er körperlich an Kraft zulegt, kann er ein Leistungsträger werden. Würde ihn deshalb nicht abgeben. Bei allen Anderenstimme ich Flo_FCI zu. Den Vorschlag Stendera teile ich nicht. Allerdings müsste man diesen ins Sondertraining senden, da er erkennbar Defizite in Bezug auf seine Fitness hat. Sollte über Weihnachten etwas abspecken um beweglicher zu werden.

    Das mit Röhl sehe ich auch so, der hat das Potential für BL. Athletik Potential hat er, Robustheit im Zweikampf braucht er noch, Spielverständnis Potential hat, der Rest kommt über Einsätze, Technik reicht auch. Ich hoffe er geht mit uns den Umweg über die 3.Liga.

    Thema Kutschke, wenn die Mannschaft die Qualität hätte spielerisch zu Chancen zu kommen würde er nicht unter so vielen Trainern Stammspieler sein. Aber die Mannschaft hat diese Qualität einfach nicht und so bleibt fast immer nur hoch und weit auf Kutschke.

    Er ist ein echter Kapitän und geht voraus, meistens vorbildlich. Einsatz und Einstellung stimmen .

    Erst mal was positives, ich finde die Banner die in der Stadt hängen klasse. Starke Aktion! Danke. Wieviele sind es insgesamt?

    Ansonsten wieder ein Spiel, wo wir uns ordentlich verkauft haben im Sinne Einstellung, Wettbewerb. Leistungsniveau zwangsläufig weit weg von 2.Liga Ansprüchen, wobei die Abwehr auch in der 3.Liga heute kein Land gesehen hätte, das war nicht mal für die U23 ausreichend.

    Ich hoffe es bildet sich bald der Stamm für die 3. Liga raus, damit die Spieler die verbleibenden Spiele als Vorbereitungspiele für die nächste Saison nutzen können. Spieler die weg wollen, bzw. weg sollen, sollten ab der Winterpause nicht mehr eingesetzt werden. Bleiben dann dann noch 11 übrig, weiß nicht.

    So viele Tore können wir ohne Sturm gar nicht schießen wie wir ohne Abwehr reinbekommen. Die Giganten aus Hannover drängen uns hinter rein. Kann jemand unseren Jungs mal sagen dass nicht alle Mannschaften die in weiß spielen das weiße Ballet sind. Das müssten sie doch wissen, spielen ja selber manchmal in weiß 😂

    Thema Gaus, wer ihn in der 2.Liga Abstiegssaison gesehen hat, weiß wie Gaus und zweite Liga zusammenpassen- gar nicht. Für mich ein Backup in der nächsten 3.Liga Saison.

    Bei Kaya hätte ich schon gedacht, daß er mit den Aufgaben wächst, bis jetzt nicht zu sehen. Für 3. Liga sollte er bleiben.

    Jendrusch hat seine Sache gut gemacht. AS sollte ihn einfach mal drin lassen, um zu sehen ob er es auch nachhaltig kann. Dann für nächstes Jahr entscheiden wer als Nr. 1 den Wiederaufstieg festhält

    Antonitsch - Typ stets bemüht - kann halt einfach nicht Fussball spielen und sowas wie gegen den HSV passiert halt öfter und geht gar nicht.