Beiträge von Mevisto

    Dank Ponath einigermaßen erträgliches Ergebnis für die enorme Überlegenheit von D98. Obwohl D98 einige Verletzte hatte war der Klassenunterschied deutlich. Wenn D98 mal schnell gespielt hat, kamen wir noch nicht einmal mit schauen mit, geschweige denn mit Laufen. Entscheidende Zweikämpfe haben wir keinen gewonnen. Einzelkritik spare ich mir, aber wenn wir weiter mit Regionalspielern antreten, spielen jedesmal in Unterzahl. Die 4er Kette hatte nicht mal 3.Liga Niveau. Wir spielen immer noch hoch und weit, ist den Jungs klar, das Kutschke weg ist pillepalle . Mit so einer Leistung reicht es nur für das Mittelfeld 3.Liga. OK Mund abputzen und wieder volle Konzentration auf die Liga. Lob an die Südkurve, Stimmung weit besser als das Spiel des FCI.

    Herausgestochen ist nicht Felix Keidel sondern Dominik Franke. Auch wenn das einige nicht gern hören.

    Ich hatte DF ja für die 2. Mannschaft als Stammspieler gesehen. Sollte er sich in dem Spiel tatsächlich gegen durchschnittliches Regionalliga Niveau mehrfach positiv in Szene gesetzt haben (und das meine ich mit allem Respekt für EI und was dort aufgebaut wurde), empfehle ich umgehend und konsequenter Weise einen Wechsel in eine RL, so lange dieser Eindruck frisch ist. Ansonsten halt doch 2. Mannschaft...

    Glaube auch nicht das Röhl zu halten ist, aber vielleicht könnte man einen Deal machen. Wenn zur Winter Transferperiode der FCI auf Aufstiegskurs liegt bleibt er, wenn nicht Wechsel zu einen neuen Verein. Dito Musliu. evilgrin Wunschdenken X(

    Nein, in Liga 3, mit den richtigen Nebenleuten, wird DF zeigen was er kann, wetten?

    Das DF zeigt was er kann, ist genau das, was ich nicht mehr sehen möchte.


    Er wurde bewusst als taktisches Mittel vom Gegner genutzt. Frei stehen lassen - Anspiel auf ihn kommt - ca. 15 Meter hinter der Mittellinie halbherzig angreifen, er scheut den Zweikampf (zu recht, weil er nicht vorbei kommt und das weiss) und dann schießt er aus der "Not" heraus den Ball irgendwo hin, gerne mal als Flanke weit ins Toraus. Das haben mehrere Mannschaften so praktiziert.

    Sicherer und mit geringerem Aufwand kommst du nicht mehr in Ballbesitz. So was will ich nie wieder beim FCI sehen.

    by the way, sollte Dynamo echt den Anfang als Trainer nehmen kann uns nix besseres passieren, gerade was Vorbildfunktion und Glaubwürdigkeit betrifft wird da ne heikle Sache auch bei der Medienlandschaft, wird für viel Unruhe rund um den Verein sorgen......

    Ein Corona Impfgegner hat in Sachsen erstmal ordentlich Akzeptanz, Vertrauensvorschuss, dient als Vorbild und ist nur dort und Türingen überhaupt denkbar....warum sich Dresden den Blödmann antut ist mir ein Rätsel,aber bevor er Stütze bezieht von meinen Steuern BITTE verpflichten.

    Wow, das wäre ein grandioser Karriereschritt für Bilbija. Wünsche ihm viel Erfolg beim HSV und werde mich weiterhin im Versuch bemühen, seine Qualitäten zu erkennen.

    Seine Qualitäten als Chancentod sind unbestritten und offensichtlich, das erkennst Du auf den ersten Blick. ;) Er kann das sehr selten mit Toren kaschieren.

    Franke ist bei Hannover 96 im Gespräch!! Ich weiß zwar nicht wie man in Hannover darauf kommt, dass er zweitligatauglich ist aber mir egal 😂

    Ich sag nur so viel: Geh! Geh mit Gott, aber geh. Bitte.....

    Ich zahle das Zugticket!!! AAD

    mit Costly rechts und Franke links haben wir jetzt Leute die AV spielen können, aber auch im Mittelfeld die außen besetzen können.

    Denke trotzdem, dass 3-2-3-2 unsere Stammformation wird, da ich Franke nicht in der ersten 11 sehe...

    Doch, doch Franke sollte Stammspieler sein in der U21!

    Es glaubt doch niemand, daß das Ende der Abgänge ist. Das ist der aktuelle Stand von heute, also Grundlage Planungsstand für die Verabschiedungsfeier gegen Hansa.

    Da kommen noch einige im Laufe der nächsten Wochen. Da waren bis jetzt die einfachen, es fehlen noch die, die weg sollen und nicht wollen und die, die weg sollen aber nicht zu der Ablöse die momentan geboten wird und die weg wollen, aber nicht sollen (auch eine Preisfrage).

    Absolutes Highlight war die Choreo mit Eddie, Troopers in der Nordkurve

    Ich hab mich auch immer gefragt, wie oder wie schlecht muss jemand - Poulsen - sein, damit immer Franke stolpern darf. Seit gestern weiß ich es, Poulsen verliert vorne völlig uninspiriert den Ball und trabt langsam dann zurück, damit der HSV über seine völlig verwaiste Seite wie im Training ein Tor vorbereiten kann. Wenn der Kerl schon immer so phlegmatisch war, verstehe ich warum der nie gespielt hat, verstehe trotzdem nicht warum der Franke jemals gespielt hat und verstehe nicht warum nicht beide schon längst im Zug nach Gladbach sitzen.

    Gestern habe ich zum allerersten Mal nach 65 Minuten gedacht, puuh noch ne halbe Stunde, aber der Schiri hat nach 90 Minuten abgepfiffen, danke für die 5 Minuten.

    Schonen für die Anschlussverträge is hart, für uns. Im Juli startet die neue Saison, positiv bleiben.

    Und wenn ich mir jetzt noch vorstelle wir hätten M. Henke noch an board, und damit sogar 2 Personen im ganzen Verein die Ahnung vom Profifussball haben, ein Traum. Einer DB macht das operative Geschäft, einer MH im Hintergrund, beide haben ein großes Netzwerk und kommen so zu gemeinsam getragenen Entscheidungen...

    So haben wir einen Profi und sonst nur Amateure, bzw Unerfahrene Amateure

    Ich finde auch, wieder ordentliche Einstellung, Einsatz hat gepasst. Das mit dem Fussball spielen wird nichts mehr. Wir ackern hat Fussball. Wenn es mit der Einstellung und Einsatz die letzten 5 Spiele so weiter geht bin ich zufrieden. Wir gehen dann mit erhobenen Köpfen und starten nächste Saison bei Null mit einer total neuen Mannschaft. Mehr wie 5- 8 Spieler aus dem Kader werden wohl nicht übrig bleiben.