Valdet Rama

  • Auf jedenfall hätte ich dem Thema keinen Daumen nach unten gegeben!


    Ich finde es relativ sinnlos hier jeden Spielertransfer zu diskutieren und zu bereden. Sowieso fühlt ihr euch doch eh nur angepisst dass er zu einem "Erzfeind" wie dem FCA geht.

  • Ist doch sch... egal wohin der geht. Ich persönl. hab nix, wenn er zu Augsburg geht, Augsburg ist mir lieber wie Osnabrück oder irgendwelche Breis´n-Mannschaft...


    Auch Rama hat am Schluß nix mehr gebracht. Wenn er gehen will soll er gehen, Reisende soll man nicht aufhalten...

  • Er kann ja gehen wenn er will. Is besser so, in der Schlussphase der Saison hat er auch nichts mehr gebracht (wie viele andere). Is doch egal ob Augsburg oder z.B Osnabrück.

    Wir wollen Fussball wie er mal war, ohne Verbote & USK !

  • Ich mein ja auch nur, wenn er gehen würde. Ich glaube aber auch nicht das er bleibt.


    Mahir Saglik


    den Spieler kenn ich jetzt nicht, aber vill. sollte man ihn mal zum Probetraining einladen, dann weis man bestimmt mehr.
    AAG

    Wir wollen Fussball wie er mal war, ohne Verbote & USK !


  • Der wird wohl kaum zum Probetraining kommen, da müsste schon eher der FC glücklich sein wenn der überhaupt bei uns unterschreibt.

  • saglik hat in der 1.liga 3 oder 4 tore dieses jahr geschossen und manche hier wollen ihn erst zum probetraing einladen. wir können uns die Hände reiben wenn er zu uns kommt, der hat nämlich letztes Jahr die ganze Reionalliga Nord mit 27 Trefer abgeschossen AAM

  • Ja man sollte ihn wenigstens beobachten und mal schaun was der drauf hat. Oder wollt ihr das wieder so ein misslungener Transfer wie Braganca zu uns kommt. Aber der wäre echt nicht schlecht den der KSC steigt eh ab glaube ich mal. Also wär bestimmt gut den zu kriegen.
    ABN

    Wir wollen Fussball wie er mal war, ohne Verbote & USK !

  • gs_tolga: Auch hier sind wieder einer Meinung! Nach dem Vorfall in Ulm beim Testspiel gegen Hoffenheim war mir klar, dass er die Nase hoch hat und sich eigentlich mit der Stadt nicht so richtig angefreundet hat. Er ist ein Sölder, seine Familie ist im Ruhrgebiet und ihm ist es faktisch Wurst für welche Stadt er spielt!


    Klar, so viele Eigengewächse hat keine Stadt, dass sie einen Kader mit 23 Leuten stellen kann, aber zumindest stolz sollten sie sein ihr Trikot zu tragen. Die Fremdenlegion bspw. ist ebenfalls so ein Fall: alles Schwerverbrecher und keine Franzosen aber stolz auf die Legion! Genau das erwarte ich von FCI-Spielern, die nicht direkt aus der Region sind bzw. hier heimisch geworden sind.


    Rama weine ich keine Träne nach, auch wenn er unser 1.Pflichtspiel-Tor dieser Saison gegen HSV geschossen hat.

  • Zitat

    Original von Schanzer_Commando
    Die Fremdenlegion bspw. ist ebenfalls so ein Fall: alles Schwerverbrecher .


    Das war mal, Heute werden Bewerber für die EVs eingehend sicherheitsüberprüft und mehrere Wochen lang medizinisch und psychologisch untersucht....ist aber jetzt völlig Off Topic !


    und zu Rama kann ich nur sagen...au revoir !

  • Das Fragezeichen fehlt bei der Überschrift!


    Auch unser letzter Heimgegner der FC St. Pauli Hamburg hat interesse an Valdet Rama. Die "Mopo" berichtete am 16. Mai, das sie den ablösefreien Spieler gerne hätten. Es ist ja kein großes Geheimnis das der Stani ein großer Fan von ihm ist. Für ihn gehört Rama zu den bessten Linken der Liga.


    [EDIT vom Commander] Des einen Freud, des anderen Leid. Unser Abstieg ist Ursache für Ablösefreiheit! Was ich aber nicht verstehe, wieso hat in Stanislawski nicht bei WOB II entdeckt?

    RIP Robert Enke - Nur die besten sterben jung!



    33 Fußballspiele im Oktober gesehen (live im Stadion)

    2 Mal editiert, zuletzt von Schanzer_Commando ()

  • Zitat

    Original von Pius King
    Das Fragezeichen fehlt bei der Überschrift!


    Auch unser letzter Heimgegner der FC St. Pauli Hamburg hat interesse an Valdet Rama. Die "Mopo" berichtete am 16. Mai, das sie den ablösefreien Spieler gerne hätten. Es ist ja kein großes Geheimnis das der Stani ein großer Fan von ihm ist. Für ihn gehört Rama zu den bessten Linken der Liga.


    [EDIT vom Commander] Des einen Freud, des anderen Leid. Unser Abstieg ist Ursache für Ablösefreiheit! Was ich aber nicht verstehe, wieso hat in Stanislawski nicht bei WOB II entdeckt?


    wieso ablösefrei?

  • steht in der tz aber anders:


    Valdet Rama (FC Ingolstadt): Der Ingolstädter Dribbelkünstler (links) hat erst im Winter beim Abesteiger bis 2012 verlängert, allerdings gilt der Vertrag nur für die 2. Bundesliga. Deshalb soll er in den Überlegungen von 1860 eine Rolle spielen. Für ihn müssten die Löwen aber tief in die Tasche greifen. Unlängst hat Rama (21/gebürtig im Kosovo, albanische Staatsbürgerschaft) auch die deutsche Staatsbürgerschaft bekommen und könnte noch in diesem Jahr bei der U21-EM in Schweden spielen.

  • Rama hat IN nur als Durchgangsstation genutzt, dass war mir von vorneherein klar. Dafür ist er zu jung und zu talentiert, im entsprechenden Zielbahnhof wird auch nicht mehr so eigensinnig spielen. Schade finde ich es überhaupt nicht, weil er nicht oder nur seltenst für die Mannschaft gespielt hat.


    Der DK meint heute:


    Als „schwieriges Unterfangen“ bezeichnete FC-Sportdirektor Harald Gärtner dagegen
    die Gespräche mit Valdet Rama. Der 21-Jährige hat nach eigenen Angaben Anfragen aus
    der 1. und 2. Bundesliga vorliegen und möchte sich „natürlich auch weiter entwickeln.“
    Ein Wechsel des Flügelflitzers – Zweitligist FC Augsburg hat noch vor 1860München und
    St Pauli wohl die besten Karten – rückt damit näher.