Hallo liebe Schanzer

  • Ich bin Tanja, eine Hessin mit Pfälzer Herz. Genauer zu sein ,ein Lautrer Herz und großer Marco Kurz Fan .
    Freue mich auf die Schanzer auf dem Betze, es wird ein großes Fussballfest geben ,anschließend werde ich euch und MK dann in Ingolstadt besuchen.


    Macht weiter so , euer Forum ist klasse :evil:

  • Da hast Du recht. Und wir hätten ihn sehr gerne auch noch länger hier beim FCK gehabt... ABJ

    “AC/DC rein, Blinker links - ich habe die Strecke wohl in Rekordzeit geschafft“ (Marco Kurz über seine Fahrt von München nach Kaiserslautern zur Aufstiegsfeier des 1. FC Kaiserslautern 2009/2010)

  • Herzlich willkommen!


    Habt ihr in Lautern eigentlich einen weiblichen MK Fanclub, sieht mir fast danach aus :)


    Ich find es aufjedenfall Super das ihr euch hier angemeldet habt, auch wenn es mit MK zu tun.
    Denn der großteil der Weiblichen Fußballfans hat nicht dieses Schlimme Vorurteil gegenüber unseren Verein und tragen, wenn auch unbewusst, dazu bei das sich das ansehen des Vereins langsam verändert.


    Ich finde es toll wie ihr hinter Mk steht und sogar den weiten auf euch nehmt ins schöne Herzen Bayerns um ihn zu sehen, Top!!!

  • Wie haben die Kinder von Marco Kurz mal gesagt ? " Unser Lieblingsverein ist der wo Papa arbeitet " , so ähnlich geht es uns auch .
    Wir haben die Woche in unserer FB-Gruppe über das Spiel am Betze geredet und waren uns einig , wir alle gönnen dem Fc I und Mk einen Sieg auf dem Betze (hoffentlich bekommt das FF nicht zu lesen ) =) , was ich damit sagen will , trotz unserer bedingungslosen Liebe zum FCK hat unser Marco wohl immer ein paar Prozent mehr auf der Beliebtheitsskala und deshalb ist der FCI ab sofort in unsere Gebete eingeschlossen, wir werden feiern, trauern und alles tun was erforderlich ist für den FCI und natürlich unseren Marco und wir werden alle vor Ort aufm Betze sein und das Spiel live verfolgen ;)


    ach und Ole, ob es einen weiblichen MK -Fanclub gibt weiß ich gar nicht, wir sind nur paar Mädels die sich in FB kennengelernt haben und sich in der Gruppe "Marco Kurz , der besten Trainer der Welt " zusammengetan haben ,da uns alle das gleiche verbindet, nämlich die LIEBE zum FUSSBALL, zum FCK und natürlich zu MARCO KURZ :evil: und vom den ganzen Gerede um Kommerz oder Tradition halte ich nicht viel, das wichtigste ist der Fussball , alles andere ist mir auf jedenfall nicht wichtig.
    Außer natürlich diesen komischen Verein mit "H" , der kann bei uns keinen Orden mehr gewinnen ;:;:-


    In diesem Sinne, allen ein schönes We und ein gesundes und gutes nach Hause kommen der Mannschaft aus dem Trainingslager :) :evil: , teuflische Grüße nach Ingolstadt


    LG Tanja

  • Ja, es wir komisch sein beim ersten Heimspiel,
    wenn ich mit meinem FCK-Schal mit Marcos Bild drauf
    in der Westkurve stehe...

    "Du musst mutig sein, du musst überzeugt sein, und du darfst keine Angst haben" (Marco Kurz)

  • Ich kann es auch nur nochmal bestätigen, was Tanja ja bereits
    geschrieben hat. Wir haben uns letztes Jahr in Facebook
    kennengelernt. Der FCK ist mein Verein seit meiner Kinderzeit.
    Ich schaue aber über den Tellerrand hinaus (besonders wenn es
    um Marco Kurz geht :) ).


    Ich habe keinerlei Vorurteile gegenüber dem FC Ingolstadt, im Gegenteil.
    Es freut mich, dass MK nun Trainer bei einem "kleinen" Verein ist und
    dort die Möglichkeit hat etwas aufzubauen. Ich wünsche ihm dafür alles
    erdenklich Gute und Euch, den Schanzerfans, die nötige Geduld, die Ihr
    sicherlich auch ab und zu mal aufbringen müsst.


    Ich werde auf jeden Fall, wenn es die Zeit erlaubt, ebenfalls nach
    Ingolstadt kommen, wenn der FCK bei Euch spielt. Ich habe außerdem
    vor, vielleicht mal eine ganze Woche in Ingolstadt zu verbringen und
    u. a. beim Training vorbeizuschauen.


    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und einen guten
    Saisonstart für Eure Schanzer und Marco Kurz.


    Rot-weiße Grüße, Jutta :!-

    “AC/DC rein, Blinker links - ich habe die Strecke wohl in Rekordzeit geschafft“ (Marco Kurz über seine Fahrt von München nach Kaiserslautern zur Aufstiegsfeier des 1. FC Kaiserslautern 2009/2010)

  • Hallo Mädels
    nochmals herzlich Willkommen in unsern Forum .
    Eins kann ich schon bestätigen das MK ein sehr freundlich und angenehmer Mensch ist. Ich war gestern im Fanshop am Stadion und dort ist mir und zwei anderen MK über den Weg gelaufen. Er hat uns freundlich gegrüßt und dabei jeden von uns die Hand gegeben. Das ist nicht selbstverständlich und bei seinen Vorgänger wäre das ein Ding der Unmöglichkeit gewesen.
    Wenn er seine Vorstellungen und Philosophie der Mannschaft vermitteln kann werden wir noch viel freude mit MK haben.
    :]:]:]

  • Marco ist immer total nett und freundlich,
    er wirkt immer so ernst und verschlossen,
    aber ich kenn ihn auch nur supernett!!!

    "Du musst mutig sein, du musst überzeugt sein, und du darfst keine Angst haben" (Marco Kurz)