Marcel Gaus

  • Ein Interview mit Marcel Gaus und der Welt überwiegend zum Thema Corona und die Zeit danach. Finde ich ein wahnsinnig schwieriges Thema und Hut ab vor ihm, dass er sich dazu geäußert hat. Ich kann auch seine Argumentation größtenteils nachvollziehen, allerdings gibt es momentan so viele Fälle die richtige Existenzängste haben, da sind die meisten Fußballprofis doch sehr weit davon entfernt, sofern sie ihre Gehälter nicht monatlich völlig sinnlos verprassen.

    "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" (Lukas Podolski)

  • Vom Tarainer Kaucinski habe ich ja auch nicht gesprochen. Trotzdem habe ich mitŕ zu dem Thema mal die Statistik von ihmmüber die verschiedenen Engagements angesehen. Es ist schon auffällig wie schlecht es für Ihn bei uns gelaufen ist. Damit sind wir wieder bei meinem Steckenpferd: Warum performen einige Trainer und Spieler bei uns so gravierend schlechter als bei anderen Vereinen. nur ein kleines aktuelles Beispiel Stefan Lex hat bei den Bleuen in München anscheinend jetzt seinen "2.Frühling". Bei uns hat man in aussortiert weil zu alt, spielerich nicht mehr gut usw. ?! Das wäre ja bald mal einen eigenen Thread wert oder?


    https://www.transfermarkt.de/m…inski/profil/trainer/6086

  • so ein Schmarrn, ein Lex war im letzten Jahr bei uns dauerverletzt, bei den Löwen ist er auch noch sehr verletzungsanfällig , ausserdem spielten wir damals in der 2 und nich in der 3 Liga.


    Ein Pasce wurde bei uns zu einem Premiereleaguespieler, ein Thalhammer wurde hier ausgebildet, ein Da Costa wurde bei uns zu einem gestandenen Spieler usw....


    Momentan sind unsere jungen Wilden auf einen guten Weg......


    Kauczinksi war bei uns Trainer da spielten wir in der Bundesliga und nicht 3 Liga. Die Bundesliga kannst du doch gar net mit der 2 oder 3 Liga vergleichen.......


    Wenn man vergleicht sollte man bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.....

  • Das hier ist ein Forum, da kann wohl jeder seine Ansichten formulieren wie er es sieht.


    Du solltest dringend an deiner Diskussionskultur arbeiten. Ich reagiere auf deine, nicht immer nachvollziehbaren Ansichten, auch wie ein ziviliserter Mtteleuropäer.


    Ich bin nicht bereit auf diesem Niveau zu diskutieren daher nur einige Stichworte für dich, gf, reicht es ja für dich zum Nachdenken: Ananou, Diawusie ( 3. LIga ) , Kittel usw. . Aber du kannst dir derzeit eine Antwort für mich sparen

  • Diawusie bei Dynamo genauso wie bei uns meistens auf der Bank wenn überhaupt,

    Ananou auch kein Stammspieler und wie du auf die Idee kommst das Kittel jetzt beim HSV besser als bei uns spielt ist mir ein Rästel.....und Schmarrn ist in Bayern kein Schimpfwort, das sage ich als zivilisierter bayrischer Staatsbürger.....


    Hab kein Problem mit deiner Meinung, habe halt andere Ansichten als du in dem Punkt....