1. FC Saarbrücken : FC Ingolstadt 04 (Sa. 19. Dezember 2020, 14:00 Uhr)

  • Ärgere mich noch immer über diesen kuriosen Handelfmeter. Inzwischen ist die Ahndung von Handspiel insgesamt ein Skandal. Denke dabei auch noch an den Handelfmeter wegen dem nicht wir sondern Würzburg aufgestiegen ist. Wenn der Arm nicht vom Körper abgespreizt ist und der Spieler nicht erkennbar absichtlich mit der Hand zum Ball geht ist die Höchststrafe Elfmeter eine Entscheidung die eine Farce ist. Inzwischen müsste man trainieren den Gegenspieler an dem Arm/Hand zu treffen. Wer hat sich soetwas ausgedacht. Haben selber wohl nie gespielt. Da muss ich anerkennen das von den Spielern keiner ausrastet denn durch diese Entscheidungen wird der komplette Einsatz mit einem Pfiff wertlos gemacht. Hoffentlich können wir die dritte Liga verlassen denn hier sind die Elfmeterentscheidungen am krassesten.

    Wünsche allen FCI Fans einen schönen Adventssonntag

  • ...wir hatten (k)eine sch... Saisonvorbereitung, und gehen nach einem sehr emotionalen Spiel in die Winterpause - auf Platz 2 - Aufstiegsplatz!

    Das ist psychologisch wichtig für die 2. Saisonhälfte!

    Klar ist noch Luft nach oben. 75% der Verteidigung könnte zurückkehren. Stendera und DEA haben gezeigt, was sie dem Team geben können, Röhl mit viel Potential, Gaus zurück im Mittelfeld, wenn Franke fit ist, ...

    Da ist noch einiges drin.

    Meine "Rückrunden"-Stammformation:


    _________Kutschke ______Ayensa____________


    Gaus_______Röhl_______Stendera_______Elva


    Franke____Schröck____Paulsen____Heinloth


    ___________________Buntic___________________

  • Ja, das ist auch meine Hoffnung für den Start ins neue Fußballjahr.
    Schröck wäre wichtig als Abwehrchef und Gaus für das Mittelfeld.
    Mit der von sfc aufgezeigten Mannschaft hätten wir eine reale Chance auf Platz 2.
    Aber wir wissen, wie schnell es gehen kann mit weiteren Ausfällen.
    Und auch einige andere Vereine werden zulegen.
    Letzte Saison waren Braunschweig und auch Würzburg weit abgeschlagen
    und haben dann mit Serien noch die Aufstiegsplätze erobert.

  • Ich denke auch das wir eine realistische Chance auf den Aufstieg haben, das Potential ist auf jeden Fall vorhanden, auch für Liga 2.

    Was mich noch stört ist die fehlende Ruhe in der IV. Das ist sehr oft völlig planlos und auch echt glücklich wie da verteidigt wird. Hab jedesmal feuchte Hände wenn der Ball in diese Zone kommt. Wir brauchen jemanden der Ruhe ausstrahlt, und auch ein Stellungsspiel hat. Das kann TS auch nicht, die anderen auf keinen Fall. Keller hat das verloren, er hatte das vor seinen roten Karten.

  • ...trotzdem guter Gedanke: Schröck und Keller mal in der IV auszuprobieren. Beide relativ schnell (im Vergleich zu Paulsen, Anton) und mit gutem Passspiel. Wenn sie sich dann noch auf irgendeine Art ergänzen, könnte da die nötige Ruhe und Souveränität einkehren.

    Lass ma uns überraschen, ob's Abgänge gibt... Paulsen, Röcher, Beister, Kurzweg, Sussek, ...? evtl. kommt da sogar noch einer?

  • Kann mir nicht vorstellen dass Röcher beim FCI bleibt. Er ist praktisch aussortiert. Bei Beister verhält es sich vergleichbar. Neuzugänge halte ich in den Coronazeiten fast ausgeschlossen. Von den vollmundig angekündigten Neuzugängen die allesamt eine Verstärkung darstellen sollten hat mich lediglich Stendera überzeugt. Von Niskanen bin ich enttäuscht. Ich sehe hier kein spielerisches Potential. Kann mich an keine Torbeteiligung erinnern. Und Franke hatte vor seiner Verletzung einige Defizite und war hinten ein Risiko. Keller sehe ich in der Startelf. Er ist spielerisch stärker als Paulsen und auch im MF verwendbar

  • ...Hoffentlich können wir die dritte Liga verlassen denn hier sind die Elfmeterentscheidungen am krassesten...

    Dritte Liga verlassen? Am besten sofort oder wenigstens nach dem Jahreswechsel. Aber bei den besonders seltsamen Elfmeterentscheidungen bin ich nicht konform. Wenn ich mir das anschaue, was in der 1. und 2. Buli verzapft und dann auch vom VAR gesegnet wird, dann sehe ich da auch kein Land. Außerdem erwarte ich in dieser 3. Liga keine Spitzenschiedsrichter. Alles ist ist drittklassig. Die Spieler und auch die Schiedsrichter. Nur der Platz in Saarbrücken liegt noch tiefer - Auf Kreisklassenniveau!

  • Ralf , da muss ich dir wirklich zustimmen. Dieser Rasen in Saarbrücken , der war wirklich unter aller Sau. Eine Frechheit dass auf so einem Acker gespielt werden darf. Am Anfang hab ich gedacht dass der Fernseher irgendwie kaputt sei - dann aber erkannt , dass das einfach nur der "Rasen" sein soll. :D Peinlich...