Beiträge von FC is cool

    Wenn du hier im Forum Kutschke kritisierst, dann bekommst evtl ein Problem mit den ganzen Fanboys von ihm. Aber ich gebe dir recht, der bringt überhaupt nichts ausser ner großen Klappe. Und warum der von den Sky Reportern immer so hochgelobt wird, wird mir immer ein Rätsel bleiben. Oder ich seh seine Qualitäten halt einfach nicht :)

    Es gibt und gab hier im Forum genügend Zweifler in Bezug auf Kutschke. Aber ich bin immer noch der Meinung seine größte Tat aus seiner Sicht war wohl der Abschluß seines längerfristigen Arbeitsvertrages beim FCI obwohl unser Spielsystem nichts mit seinem in Dresden für ihn so positivem zu tun hatte.

    .......

    OK, das sind brutale Schritte, aber was haben wir zu verlieren?


    Jetzt ist ja nur noch ein Spiel und da wird sich nicht mehr groß was bewegen, abgestiegen sind wir nach meiner Meinung sowieso. Ich glaube ich gehe jetzt in den Winterschlaf. Ah noch nicht ganz, ich werde schon noch lesen, was ich jetzt für Schläge bekomme!

    Ja MTV 68_ESV 72 du hast Recht das sind harte Schritte, aber ohne solche Wachmacher wird es bei diesem Schlafmützenverein nicht mehr gehen.

    Nur ich frage mich wer traut sich das, etwa die jenigen die den Karren so in den Dreck gefahren haben, einen anscheinend nicht sportafinen GF installiert haben und in dann noch haben alles allein entscheiden lassen. Kein Zehe oder RP wurde eingebremst mit Ihrem Jugendwahn.

    Also deshalb glaube ich , du bekommst hier keine Schläge für deine Aussagern sondern eher Zustimmung. !

    Die Kritik war auf Facebook & Co. ja auch nicht gerade wenig gewesen.

    Ob das Forum hier überhaupt beachtet wird...keine Ahnung.

    Es gibt einige, wie mich z.B., die Facebook aus grundsätzlichen Erwägungen heraus nicht mehr nutzen oder nur kurz genutzt haben. Denen ist ein "normales" Internetforum sicherlich angenehmer und sicherer. Ich bin davon überzeugt das hier mitgelesen wird vllt. sogar der ein oder andere Kommentar unter Synonum eingebracht wird.


    Also laß dich nicht entmutigen. Qualität setzt sich auf Dauer durch da bin ich mir sicher.


    Das könnte übrigens auch für unsere Mannschaft gelten. Aber wo kommt sie dort her?

    der rehm wird es schon richten! aber hätten wir gg. HDH den verdienten punkt geholt, ebenso gg. paderborn den verdienten punkt und gg. hansa gewonnen, dann sähe die welt ganz anders aus.

    bin optimist, dass wir es noch schaffen. auf jeden fall putzen wir hannover und dresden. und in der rückrunde leihen wir uns die wampe aus, unseren retter!

    Hätte, hätte , Fahrradkette und dann noch mit der "Wampe" und seinen vielen Nebenbeschäftigungen.

    Na, ich hoffe wir schaffen es auch auf die üblich Weise.

    Das heißt z.B. die Spieler erinnern sich nicht nur an Ihr Leistungvermögen weshalb Sie mal geholt worden sind sondern zeigen es auch mal wieder.

    Die 1. Aussagen des neuen Trainers stimmen mich auch hoffnungsvoll, wenn die Mannschaft mitzieht.

    AS ist definitiv nicht schuld an der momentanen Situation. Er musste den Kader so übernehmen wie er ist und konnte ihn auch nicht mehr verstärken. Ich glaube auch nicht, dass irgendein anderer Trainer dieser Manschaft das Fußballspielen beibringen kann!! Dennoch verstehe ich den Verein teilweise. Was ich nicht verstehe sind die allermeisten Kommentare. Ein Fußballklub ist immernoch ein Unternehmen. Die 2.Liga ist eigentlich überlebenswichtig und es wird halt nun alles versucht um drinzubleiben. Wie gesagt, AS trifft nicht die Schuld. Aber 0,33 Punkte pro Spiel sind selbst mit dieser Manschaft in 9 Pflichtspielen zu wenig. Habt ihr auch mal bedacht, dass DB mit der Trainerbesetzung nicht vollkommen zufrieden war?? Immerhin war AS beim Amtsantritt von DB schon Trainer....

    An der Trainerleistung hat es doch nicht gelegen sondern an den Spielerleistungen /-verletzungen. Was ändert sich an dem Punkt bei einem neuen Trainer? Sicherlich wäre die 2. Liga wichtig für den FCI aber dann hätte sich der Aufsichtsrat und die GF gleich in der Verantwortung zeigen und handeln müssen. Jetzt rufen die einfach mal am lautesten haltet den Dieb. Was für eine erbärmliche unehrliche Vereinsführung.

    Nach der Trainerentscheidung kann man nur frohsein das sowieso keine Zuschauer zugelassen sind. Es würde wahrscheinlich niemand kommen.

    Oh sorry doch die Truppe von der HEUTE SHOW die wird sicherlich gern kommen. Soviel Lachpotenzial wie wir bieten derzeit nicht viele.


    Ich könnte heulen über soviel Blödtheit auf einem Haufen und dafür bekommen die auch noch Geld.

    Also ich denke da es noch genug Spiele wären um das Ruder rum zu reißen, sollte man noch nicht aufgeben und vielleicht mal die Transfers vor Beginn des Trainingslagers tätigen damit sich alle bissl einspielen und ein Team werden können. .............

    Vom Prinzip her hast du sicherlich Recht. Aber welche 2.ligatauglichen Spieler stehen in der Winterpause bereit und wer von denen ist bereit zu einem möglichen/ wahrscheinlichen Absteiger zu wechseln um dann ggf. nach der Saison in der 3. Liga zu spielen. So spontan fällt mir keiner ein und jetzt kommt mir bitte nicht mit Mölders.

    Na ja das war ja im Vorfeld viel Wind um nichts. So schlecht ist die Aufstellung nicht. Das einzige sind die vielen "Fragezeichen" die auf der Bank sitzen.

    Das Bunticz mal eine Pause bekommt finde ich gut , ich hoffe Jendrusch nutzt seine Chance.


    Lassen wir uns überraschen, aus meiner Sicht gilt hier der Spruch im Vergleich zum letzten Spiel "Schlimmer geht nimmer".


    Gestern standen wir vor dem Abgrund. Heute kommen wir hoffentlich einen bedeutenden Scchritt weiter, aber weg vom Abgrund . Ich bin gespannt.