KFC Uerdingen : FC Ingolstadt 04 (Sa. 17. August 2019, 14:00 Uhr)

  • kfc-uerdingen-logo-100x100.png                 :                     fc-ingolstadt-logo-100x100.png





    Nach dem guten DFB Pokalspiel gegen den Club, kehrt wieder der Ligaalltag ein und das Selbstbewusstsein unserer jungen Mannschaft geht aus diesem Spiel gestärkt hervor.


    Mit dem KFC Uerdingen erwartet uns in diesem Auswärtsspiel eine Mannschaft aus dem erweiterten Favoritenkreis. Trotz der mittelmäßigen Ausbeute von bisher 5 Punkten, ist der KFC Uerdingen nicht zu unterschätzen.


    Stadiondaten:


    Da das heimische Grotenburg-Stadion nicht drittligatauglich ist, wird der KFC Uerdingen 2019/20 in der Düsseldorfer Merkur Spiel-Arena auflaufen.

    Die Merkur Spiel-Arena verfügt über insgesamt 54600 Plätze, 9917 überdachte Stehplätze und 44683 überdachte Sitzplätze.


    Anfahrt:


    Mit dem Auto erreichen Besucher die MERKUR SPIEL-ARENA über folgende Autobahnen: Vom Norden über die A52 und A3, vom Westen über die A44 und A57 und vom Süden her über die A57 und A59. In direkter Nachbarschaft zur Merkur Spiel-Arena befindet sich das Gelände der Internationalen Messe Düsseldorf. Merkur Spiel-Arena und Messe Düsseldorf sind in der ganzen Stadt gut sichtbar ausgeschildert.

    Die Anfahrt ins Parkhaus erfolgt analog der Farben, die auf das Ticket gedruckt sind (öffentlicher Teil: GRÜNE Zufahrt, max. Durchfahrthöhe 1,90 Meter). Das Parkhaus ist nach Abstellen des Fahrzeugs über die Einfahrten wieder zu verlassen, um zum Eingang Süd-West zu gelangen.

    PKW ohne im Vorverkauf erworbenes Parkticket werden hinter dem Kreisverkehr in eine separate Spur geleitet, in der ein Parkscheinverkauf stattfindet - wir empfehlen dringend die Nutzung der VVK-Möglichkeit (auch print@home möglich).


    Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:


    Die Rheinbahn-Linie U78 fährt direkt zur MERKUR SPIEL-ARENA. Die dortige Haltestelle trägt die Bezeichnung „MERKUR SPIEL-ARENA/Messe-Nord“. Die Fahrtzeit zwischen Düsseldorf-Hauptbahnhof und dem MERKUR SPIEL-ARENA-Bahnhof beträgt ca. 15 Minuten.

    Den aktuellen Fahrplan der Straßenbahnen und Busse finden Sie über die Homepage der VRR - Verkehrverbund Rhein-Ruhr: http://efa.vrr.de


    Information für Gästefans:


    https://kfc-uerdingen.de/-stadion/


    Trainer:


    Die Mannschaft wird seit 01.05.2019 von Heiko Vogel trainiert.


    Bisherige Personalwechsel:


    Abgänge:


    Maximilian Beister Wechsel zu FC Ingolstadt 04 Rechtsaußen

    Christopher Schorch Wechsel zum 1. FC Saarbrücken Innenverteidiger

    Jan Holldack Wechsel zum Bonner SC Defensives Mittelfeld

    Dennis Chessa Wechsel zu unbekannt Linker Verteidiger

    Mario Erb Wechsel zu Türkgücü München Innenverteidiger

    Johannes Dörfler Wechsel zu SC Paderborn 07 Rechtsaußen

    Tim Schneider Wechsel zu FC Viktoria 1889 Berlin Torwart

    Oguzhan Kefkir Wechsel zu Rot-Weiß Essen Linksaußen

    Robin Benz Wechsel zum Bonner SC Torwart

    Connor Krempicki Wechsel zum MSV Duisburg Offensives Mittelfeld

    Samed Yesil Wechsel zu vereinslos Mittelstürmer


    Zugänge:


    Selim Gündüz Wechsel von SV Darmstadt 98 Rechtes Mittelfeld

    Christian Kinsombi Wechsel von FSV Mainz 05 II Linksaußen

    Lukas Königshofer Wechsel von SpVgg Unterhaching Torwart

    Philipp Bachmeier Wechsel von FC Ingolstadt 04 II Torwart

    Tobias Rühle Wechsel von Preußen Münster Hängende Spitze

    Jan Kirchhoff Wechsel von 1.FC Magdeburg Defensives Mittelfeld

    Jean Manuel Mbom Leihe von SV Werder Bremen Zentrales Mittelfeld

    Hakim Guenouche Wechsel vom FC Zürich Linker Verteidiger

    Franck Evina Leihe vom FC Bayern München II Linksaußen

    Andreas Maxsö Wechsel vom FC Zürich Innenverteidiger

    Boubacar Barry Leihe von SV Werder Bremen Rechtsaußen


    Teamvergleich Saison 2019/2020:


    FC Ingolstadt 04 : KFC Uerdingen


    1 Tabellenplatz 11

    8 Tore 6

    3 Gegentore 6

    2 Spiele zu Null 1

    1 Spiele ohne Torerfolg 0

    25 Kadergröße 28

    24,2 Durchschnittsalter 27,2


    Bisherige Bilanz gegen den KFC Uerdingen:


    Spiele insgesamt: Keine

    "Uns kann eigentlich keiner mehr schlagen, außer wir uns selbst. Daran arbeiten wir."

    Zoltan Sebescen

    5 Mal editiert, zuletzt von AStecker ()

  • Ersteinmal hoffe ich das sie mit Maxi Beister fair umgehen.


    Ansonsten denke ich ist das eine lösbare Aufgabe. 1 Punkt sollte auf jeden Fall drin sein ideal wären natürlich 3.


    Unsere Allesfahrer haben es diesmal aber wohl nicht so schwer derzeitiger Zuschauerschnitt des KFC ca. 2900 pro Spiel und

    das in einem Stadion für 54 000 Zuschauer.

    Ich bin schon auf die Fernsehbilder am Samstag auf Magenta gespannt wenn ich mir das Spiel ansehe.


    Aber wir holen da etwas , ich würde gern Elva von Beginn ansehen, ich denke der macht mehr Druck mit seinen technischen Möglichkeiten

    als Sussek.


    Aber JS wird das schon richtig entscheiden.

  • Zum Spiel morgen:

    Ich denke es wird ein sehr enges Spiel... das wichtigste muss sein, dass wir mind. mit einem Unentschieden in die Halbzeitpause gehen... Uerdingen hat bisher immer nach der Pause abgebaut von der Kraft, das wird unsere Chance sein. Die Tormöglichkeiten müssen auf alle Fälle besser verwertet werden! Dann klappt es ganz sich mit dem nächsten 3er.

  • Ich hoffe der FCI bringt mir 3 Punkte mit. Das wird das erste Spiel in dieser Saison, dass ich verpasse und ich nicht im Stadion bin, da ich auf nem Festival bin.


    Wer spielt ist mir eigentlich egal, Hauptsache die Jungs spielen gut und mit vollem Einsatz.

    Beister ist hoffentlich nur Verwirrungstaktik und er steht am Ende in der Startelf.