FCI : Regensburg

  • Ja leider wird es sehr demütigend für uns. Zu den vielen Verletzten kann ich nur sagen: Man hat ja auch hier alle Fitness Athletictrainer entlassen und sich "NEU" aufgestellt. Traurig macht mich in welche Richtung unser FcI sich in den letzten Jahren entwickelt hat.


    Mein Tipp 0:4

  • Hoffentlich für uns ein Vorteil , dass die Regensburger Verlängerung hatten gestern. Und dann noch in der 120.+1 das 3:3 kassiert , sowie im Elfmeterschießen Verloren haben. ::!!:

    Aber wenn ich mir die Stimmung da drinnen ansehe und dann die Friedhofsstimmung wie bei uns... Obwohl 60% der Stimmung eh aus dem Gästeblock gekommen ist.

  • Auch wenn ich Beister skeptisch sehe sollte man ihn gg den Jahn von Beginn an einsetzen. Beister hat leider bisher sein Können fast nie abgerufen. Im Gegensatz zu den anderen bringt er jedoch die Veranlagung mit. Es sollte doch jemand in der Lage sein, Beister in den H... zu treten, damit er endlich mal seine Leistung abruft. Mit den bisher aufgebotenen Stürmern werden wir leider nichts erben. Kaya ist zwar stets bemüht, doch er stößt an seine Grenzen und diese sind leider zu gering. Und nur noch darauf zu hoffen ein 0:0 über die Zeit zu bringen ist für die notwendige Aufholjagd zu wenig! Dies wäre die richtige Marschroute zum Saisonbeginn gewesen, doch da haben wir lieber den Jugendwahn gefrönt

  • Ich fordere schon seit langen, Beister eine Chance zu geben. Er hat zumindest einen guten Schuss.
    Meine Favoritenaufstellung:
    Buntic - Heinloth, Antonitsch, Röseler, Gaus - Preisinger, Keller, Linsmayer - Stendera - Beister, Kutschke

    Ich gebe uns eine Chance, den Jahn zu bezwingen. Nach ihrem Pokalaus wird es Zeit, sie auch in der Liga zu ärgern.
    Seinerzeit war es umgekehrt, wir der große Favorit, und der Jahn hat gewonnen.

  • Ich fordere schon seit langen, Beister eine Chance zu geben. Er hat zumindest einen guten Schuss.
    Meine Favoritenaufstellung:
    Buntic - Heinloth, Antonitsch, Röseler, Gaus - Preisinger, Keller, Linsmayer - Stendera - Beister, Kutschke

    Ich gebe uns eine Chance, den Jahn zu bezwingen. Nach ihrem Pokalaus wird es Zeit, sie auch in der Liga zu ärgern.
    Seinerzeit war es umgekehrt, wir der große Favorit, und der Jahn hat gewonnen.

    Wenn ich das Dortmund-Spiel anschaue, dann hast Du recht.

    Unsere Aufstellung wird wohl so ausschauen:


    aufstellun_jahn.jpg


    Irgendetwas muss aber mit Beister sein, dass der letztendlich bei jedem Trainer irgendwie in Ungnade fällt???????????

    Fußballspielen wird er ja doch nicht vollständig verlernt haben???

  • Ich glaub auch, dass es mit seiner Art zu tun hat. Anders ist es nicht zu erklären. Wollen wir offensiv zumindest den Hauch einer Chance haben, sollte er aber spielen:


    Jendrusch

    Heini-Röseler-Anton-Keller-Gauß

    Preißinger-Stendera-Linsmayer

    Beister-Kutschke

  • Für mich ist die Betontaktik kein Weg den wir gehen können. Dies hat zwar eine Zeitlang gegen den BVB funktioniert, aber ohne dass wir offensiv wirklich eine Rolle gespielt haben. Und ein 0:0 werden wir mit dieser Taktik niemals auch bei Zweitligamannschaften halten können. Irgendwann machst du einen Fehler oder fängst Dir einen Standard. Dies macht nur Sinn, wenn du in der Offensive extrem schnelle und Spielstätte Spieler hast, um über Konter Tore zu erzielen. Haben wir aber derzeit nicht zur Verfügung.

    Aus diesem Grund müssen wir eben ander Wege finden offensiv aktiv zu werden. Gegen Kiel sah dies jetzt ansatzweise nicht schlecht aus. Und defensiv haben wir uns auch ohne Beton so schlecht nicht angestellt. Ich gehe von Kutschke als gesetzten Spieler aus. Kaya fällt dann schon aus, da er für mich ein reiner Strafraumspieler und damit als Partner für Kutsche nicht geeignet ist. Röhl nur bedingt. Spielerisch ja, aber kein Tempo. Ich kann mir vorstellen, dass AS Bilbja nach vorne zieht. Beister hätte er sonst am Dienstag gebracht. Aufgrund der Personalsituation würde ich mit folgender Aufstellung beginnen.


    Buntic


    Heinloth Antonitsch Röseler Gaus

    Preissinger Linsmeyer Poulsen

    Stendera

    Kutschke Bibja


    Warum Poulsen. Der könnte Gaus auf der Seite helfen. Defensiv spielt er ja scheinbar keine Rolle, aber seine Flanken sind nicht schlecht und so langsam ist er auch nicht. So könnte er uns vielleicht helfen. Im Moment musst der Trainer wirklich kreativ sein, bei den ganzen Ausfällen