FCI : Fortuna Düsseldorf Sa 25.09.2021, 13.30 Uhr

  • Unser Aufsichtsratsvorsitzender, von dem ich bisher nichts höre, muss endlich auch handeln!

    Das heutige Spiel hat gezeigt, dass die Mannschaft völlig verunsichert ist. RP's Auftritt bei der Pressekonferenz zeigte den wie immer mit einer Mütze beschirmten FCI Trainer als einen ratlosen Trainer der nicht in der Lage ist Fakten zu erkennen. Vielleicht ist im NLZ noch ein Platz frei. Aber ihn weiterhin durchzuziehen ist ein Zeugnis für unser Management

  • das war heute ein Abbild der letzten 7 Spiele. Fehlende Körperlichkeit, kein Selbstvertrauen kein Spielsystem bzw. Plan. Die Körpersprache von RP sagt alles. Ein Trainerwechsel sollte unverzüglich erfolgen; jeder Tag zählt. Stimmung auf der Gegengerade war schon während Spiels bei null. Auch wenn es mir für RP Leid tut - wir brauchen jetzt einen neuen kompetenten Trainer, der langfristig planen darf.

  • Ein Manuel Baum hat noch NIRGENDS erfolgreich gearbeitet. Bei Schalke nicht, bei Augsburg nicht wirklich nicht mal in seiner kurzen Zeit zu Beginn seiner Karriere bei Unterhaching. Und bei den DFB Junioren hat er mich auch nicht wirklich überzeugt. Allerdings kann ich mir in unserem Verein vorstellen, dass so eine Vita das perfekte Bewerbungschreiben für den Trainerposten bei uns ist.

  • Ich bin mir nicht so sicher ob es nur am Trainer liegt, wenn überhaupt... Auch wenn es nicht schön anzuschauen ist, sollten wir so weitermachen, wird sind ja nicht völlig chancenlos. Ein erneuter Trainerwechsel verbrennt noch mehr Geld...

    "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" (Lukas Podolski)

  • Hi, nach vorne ohne Selbstvertrauen und zu harmlos, Konzeptlis....RP muss gehen. wer woas was am heinloth fehlt?


    Auf Twitter hab ich gelesen, dass Heini mehrere Brüche der Augenhöhle und des Jochbeins hat.



    Ich hab heute nur das Schanzerradio gehört aber das war schon genug um sich das Bildlich vorzustellen, was auf dem Feld los wahr.

    Sehr schade alles. Mir fällt nichts weiteres dazu ein momentan. Keinen Elan auf eine Analyse. Ich denke hier haben genug die Probleme beschrieben. Ich bin nur verwundert das RP heute scheinbar nichts verändert hat.

  • Manuel Baum?

    Ganz einfach , er weiß nicht was und er weiß nicht wie er etwas verändern soll !

    Das wirft bei mir die Frage auf, was lernt man in der dfb-Trainerausbildung???


    Ich kann auch nicht verstehen, dass man mehr als 7 Spiele versucht, ein System zu spielen, bei dem nach dem dritten Spiel schon offensichtlich wurde, dass es nicht funktioniert. Das weiß das ganze Forum und da sind sehr wenige bis gar keiner mit Trainerschein.... Das sind nur die "Besserwisserfantrainer" die ja keine Ahnung haben.

    Dann schaun wir mal was passiert???

  • Vor Wochen habe ich wiederholt vor der Blauäugigkeit von RP und unseres Managements gewarnt. Ich bin als Nörgler und Pessimist bezeichnet worden.
    Mir wäre es lieber, wenn mich Mannschaft und Trainer eines Besseren belehrt hätten. Jetzt stehen wir nach einem Viertel der Saison vor einem Scherbenhaufen und ich kann mir momentan nicht vorstellen, wie das ein anderer Trainer noch geraderichten kann.
    Zu RP kann man sagen, dass er trotz mehrerer Fehlentscheidungen in der Aufstellung auch viel Pech mit verletzten Schlüsselspielern hatte.

  • Manuel Baum?

    Ganz einfach , er weiß nicht was und er weiß nicht wie er etwas verändern soll !

    Nennt man das dann RATLOSIGKEIT, ich glaube so heißt das.

    Es tut mir wirklich leid um RP persönlich aber m.E. gibt es keine Alternative zu einem anderen Trainer. Ob esr Baum heißen muss weiß ich nicht ,aber ich finde es sehr verwegen von Flo_FCI in jetzt schon nieder zu schreiben bevor er überhaupt da ist.


    Das Projekt 2. Liga ist für den Verein zu wichtig. Noch einen Abstieg glaube ich verkraftet der Verein und wir alle nicht.


    Am Geld darf es momentan nicht scheitern das gibt es derzeot günstig bei den Banken und ggf. bei den Sponsoren.


    Aus meiner Sicht müssen wir die 2. Liga auf jeden Fall halten.!!!!

  • Ich hoffe, dass ein neuer Trainer was aus der Mannschaft machen kann. Wir müssen jetzt unbedingt anfangen zu punkten sonst wirds sehr sehr gefährlich. Einen erneuten Abstieg wird der Verein nicht verkraften. Die "Alten" (Kutschke,Gaus,Elva) fehlen schon gescheit. Es ist fünf vor zwölf.

  • Habe heute noch persönlichen Ärger gehabt. Wg eines Staus auf der A9 kam ich zu spät zum Spiel. Aus mir nicht bekannten Gründen war um 13:45 der Parkplatz am Stadion geschlossen, obwohl noch genügend freie Parkplätze vorhanden waren.

    Über die Informationspolitik des Vereins gab es in diesem Forum bereits einige Anmerkungen. Es gibt dennoch keine Infos zu der voraussichtlichen Verletzungsdauer unserer verletzten Spieler. Hier kann man zum Wohle der Spieler nur hoffen, dass die medizinische Versorgung beim FCI dem neuesten Standard entspricht. Die jeweilige Verletzungsdauer, die beispielsweise Elva seit Monaten zum Aussetzen zwingt, weist darauf hin, dass wir lauter Schwerverletzte haben.